Wie man aggressive Impulse kontrolliert

Haben Sie Probleme , die Kontrolle zu behalten, wenn Sie streiten? Vielen Menschen fällt es sehr schwer, den Ärger oder die Wut zu kontrollieren, die in bestimmten alltäglichen Situationen auftreten. Konflikte bei der Arbeit, Gespräche mit dem Paar und sogar das Fahren auf der Straße können zu unangenehmen Situationen führen, in denen die Kontrolle über die eigenen Impulse verloren geht und diese aggressiv werden können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie aggressive Impulse so steuern , dass Sie lernen, verschiedene Standpunkte zu diskutieren und auszutauschen, ohne zu schreien oder Gewalt anzuwenden.

Zu befolgende Schritte: 1

Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass alle Menschen Impulse haben und von diesem primären Instinkt mitgerissen werden können, der uns dazu drängt, etwas zu tun, das rational nicht gut durchdacht ist. Es ist etwas Natürliches, das wir alle haben und das von Zeit zu Zeit in unserem Leben auftauchen kann.

Dies wird jedoch zu einem Problem, wenn wir die Impulse nicht kontrollieren können und sie uns außerdem in gewalttätigen Szenen zum Star machen. Dies geschieht vor allem in Diskussionsmomenten, in denen Wutgefühle in uns eindringen und uns dazu bringen können, völlig unkontrolliert zu handeln. In einem How geben wir Ihnen einige Techniken, mit denen Sie Wut kontrollieren können.

2

Bevor Sie lernen, wie Sie aggressive Impulse kontrollieren, ist es wichtig, dass Sie wissen, dass es eine psychologische Störung gibt, die mit dieser Art von Verhalten zusammenhängt, und dass es sich um eine " intermittierende Sprengstoffstörung " handelt. Diese Art von geistigem Ungleichgewicht ist dadurch gekennzeichnet, dass aggressive Impulse nicht kontrolliert werden können, indem die Person hysterisch schreien, Gegenstände werfen oder zerbrechen, gegen die andere Person stoßen oder sie schlagen kann.

Diese Art von Störung wird erkannt, wenn eine Person unkontrolliert auf eine angespannte oder Konfliktsituation reagiert . Patienten bezeichnen diese Art von Empfindung häufig als "Anfälle" und gehen in der Regel der Ansammlung von Spannungen und negativen Gedanken voraus. Das häufigste ist, dass die Person nach Stunden dieser Ausbrüche ihren Anteil an Schuld akzeptiert und sich beschämt und / oder reumütig fühlt.

Menschen, die an dieser Störung leiden, leiden isoliert davon, das heißt, sie haben keine andere Art von Ungleichgewicht wie Bipolarität oder Borderline-Persönlichkeitsstörung. Es sind auch keine Menschen, die so handeln, weil sie von Substanzen wie Drogen betroffen sind. Es sind in der Regel normale Menschen, die in Stresssituationen geraten . In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich an einen Psychologen zu wenden, um Ihnen gezielt zu helfen.

3

Der Grund, warum Menschen von Impulsen mitgerissen werden, muss in den Verhaltensmustern gesucht werden, die sie in ihrem ganzen Leben gelernt haben . Angefangen von früheren Beziehungen bis hin zu Verhaltensweisen gegenüber Ihrer Familie können viele Ursachen dafür sein, dass Sie ein falsches Muster in Bezug auf die Konfliktlösung erzeugt haben. Um dies ändern zu können, ist es wichtig, dass eine Selbstanalyse durchgeführt wird, um festzustellen, zu welchem ​​Zeitpunkt das Lernen falsch war, und um zu erkennen, dass Sie ein Problem haben, das so schnell wie möglich behoben werden muss.

4

Eine der Techniken, um Wut zu kontrollieren, besteht darin, zu versuchen, diese aggressiven Impulse zu besitzen , die uns schreien lassen, hysterisch werden oder uns aus unseren Boxen holen. Um sie kontrollieren zu können, ist es eine gute Möglichkeit , vor dem Sprechen zu überlegen, das heißt, genau in dem Moment, in dem Sie physiologisch bemerken, dass Sie diese Art von Situation (Nerven, Spannung, Pulsbeschleunigung usw.) erleben werden, nehmen Sie einen Bleistift und ein Papier und schreibe, was mit dir passiert, was dich gestört hat und wie du es reparieren kannst.

Diesen angesammelten Angriff zu stoppen und den rationalsten und analytischsten Teil herauszunehmen, ist der beste Weg, um diesen Impuls zu kontrollieren, der uns in eine unangenehme Situation bringen würde.

5

Aber Sie werden nicht immer in der Lage sein, diesen Zorn zu stoppen und zu schreiben, um Ideen zu sortieren. Wenn wir uns in anderen unkontrollierbaren Situationen befinden, ist es eine gute Möglichkeit, aggressive Impulse zu kontrollieren, sich auf das Atmen zu konzentrieren . Wenn Sie tief durchatmen, gelangt Sauerstoff in Ihr Gehirn, und Sie können Ihre Nerven beruhigen, indem Sie die Pulsationen senken und den Geist auf das Atmen konzentrieren.

Wir raten Ihnen, in solchen Situationen zu schweigen, nicht zu explodieren , ruhig zu bleiben und ruhig zu atmen. Nach einer Weile werden Sie in der Lage sein, diese Impulse zu kontrollieren und rationaler zu sprechen. Wenn Sie feststellen, dass die Diskussion wieder gewalttätige oder aggressive Wege einschlägt, schweigen Sie erneut und kontrollieren Sie Ihren Atem, damit Sie der Spannung entfliehen können, die um Sie herum auftritt.

6

Am Anfang wird empfohlen, dass Sie einen Spaziergang machen , sich in einem Raum einschließen oder für eine Weile die Umgebung verlassen, die Sie aus Ihren Kisten nimmt, bevor Sie mit Schreien und Aggressivität explodieren. Eine gute Methode ist es, entspannende Musik zu spielen, um zuerst die Wut zu beruhigen. Nach ein paar Minuten werden Sie sehen, wie Sie über den Grund des Konflikts nachdenken, um zu verstehen, was passiert ist und was die Lösung sein könnte.

Aber bevor man zum reflexiven Moment kommt, muss man es schaffen, die Nerven zu kontrollieren, und diese Technik, die wir soeben beschrieben haben, ist normalerweise unfehlbar. Wenn die Person, mit der Sie normalerweise auf diese Weise diskutieren, mit Ihrem Partner zusammen ist, empfehlen wir, dass Sie so bald wie möglich alle diese Methoden erläutern, die Sie anwenden werden, um die Nerven zu beruhigen und lernen, wie Sie diskutieren. In einem How erzählen wir Ihnen, wie Sie mit dem Paar diskutieren können, ohne die Kontrolle zu verlieren.

7

Um gewalttätige Impulse zu kontrollieren, ist es auch gut, eine positive Haltung beizubehalten und zu versuchen, sich in dieser feindlichen Umgebung zu entwickeln. Am häufigsten sind die negativen Gedanken der Protagonisten, wenn diese widersprüchlichen Episoden gelebt werden, aber Sie müssen sie kontrollieren und versuchen, sie verschwinden zu lassen, um eine positive Einstellung zu fördern. Sie können dies tun, indem Sie Sätze wie "Bleib ruhig", "Es ist nicht so viel", "Ich kann es kontrollieren" usw. wiederholen.

8

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie bereit sind, sich der Diskussion rational zu stellen, sollten Sie es in vollem Umfang vermeiden, dass Ihre Haltung hochmütig ist. Sie müssen zu dem Gespräch gehen, um den Konflikt zu lösen, eine Lösung vorzuschlagen und in der ersten Person zu sprechen, das heißt, nur von sich selbst zu sprechen, die andere Person nicht für Ihren Ärger verantwortlich zu machen. Versuchen Sie ruhig zu kommunizieren und lernen Sie vor allem, auch auf die Sichtweise des anderen zu hören , um eine positive Lösung für Sie beide zu erreichen.

Vermeiden Sie vor allem, Ihre Stimme zu erheben, beleidigende Worte zu verwenden, in Ihren Raum einzudringen oder Sie zu verunglimpfen. Alle diese Handlungen bezeichnen aggressives Verhalten, das zu einer gewalttätigen Szene führen kann.

9

Humor kann auch ein gutes Mittel sein, um aggressive Impulse zu kontrollieren . Wenn Sie versuchen, die Sichtweise der Diskussion durch einen Komiker zu ändern, werden Sie zum Lächeln gebracht und können sich entspannen und die Spannung des Augenblicks abbauen. Durch das Lachen verändert unser Körper die chemische Reaktion und verwandelt sich von Wut in Humor, wodurch die Wut verschwindet und das Thema viel ruhiger und enger diskutiert werden kann.

10

Eine der besten Techniken, die es gibt, um diese gewalttätigen Impulse zu kontrollieren, ist Meditation . Diese Art von Übung schafft es, die Angst zu beruhigen und Ihnen zu helfen, sich selbst zu erkennen und in der Lage zu sein, die Momente zu erkennen, in denen Sie es nicht sind und es die Wut ist, die auftaucht. Durch Meditation werden Sie sich selbst besser verstehen und vor allem in der Lage sein, die Situationen zu kontrollieren, die außer Kontrolle geraten.

In diesem Artikel entdecken wir die Vorteile der Meditation für die körperliche und geistige Gesundheit.

Dieser Artikel ist lediglich informativ. In einer COMO können wir keine medizinische Behandlung verschreiben oder Diagnosen stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Sie aggressive Impulse kontrollieren , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie für psychische Gesundheit einzusteigen.