Wie zeichnet man ein sehr lustiges Skelett

Gelegentlich Halloween, Karneval usw. Wir möchten unser Zimmer mit lustigen und überraschenden Dingen dekorieren, weil dieser Artikel großartig ist, um dies zu erreichen. Ein Skelett zu zeichnen kann etwas Schweres, Langweiliges und sehr Schwieriges sein. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen jedoch, wie Sie ein Skelett zeichnen und einfärben.

Zu befolgende Schritte: 1

Wir werden die Zeichnung am Kopf beginnen , es ist nicht notwendig, ein sehr realistisches Skelett zu erstellen, da dies nicht das Ziel dieser Zeichnung ist. Es ist wichtig, die Augen etwas dunkler zu machen, um ein Gefühl von Tiefe zu vermitteln.

2

Zeichnen Sie einen zentralen Stamm mit den Schlüsselbeinen, die länger als die Rippen sind, und verbinden Sie sie hinten, um den Brustkorb zu bilden. Zeichnen Sie auch die Hüfte mit einer Acht und lassen Sie den Femur herauskommen , sehen Sie sich die Zeichnung an, dass alles sehr rund ist.

3

Folgen Sie der Zeichnung mit den Armen und den Enden der Beine, es ist nicht notwendig, die Zehen oder Hände zu zeichnen. Es macht Spaß, dass der Kopf im Verhältnis zum Rest des Körpers größer ist.

4

Beenden Sie die Zeichnung, indem Sie die Augenschalen bemalen und dem Teil der Knochen, der sich nicht im Vordergrund befindet, etwas Farbe geben. Sie können einen grauen oder violetten Hintergrund zeichnen. Sie werden sehen, wie lustig dieses Skelett ist .

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die dem Thema " Wie zeichnet man ein sehr lustiges Skelett ?" Ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Kunsthandwerk und Freizeit" einzusteigen.