Wie man ein Segelflugzeug mit Trinkhalmen macht

Dieser mit Trinkhalmen hergestellte Schirm ist nicht schwer zu machen, aber man muss ein kleiner Handwerker sein. Wie Sie sehen können, hat dieses Flugzeugmodell eine spezielle gebogene Flügelform. Es heißt "gebogener Flügel". Durch die Kurve steigt das Flugzeug etwas mehr an. Lesen Sie den folgenden Artikel über das Herstellen eines Segelflugzeugs mit Trinkhalmen.

Sie benötigen:
  • Ein Blatt Papier für Flügel und Schwänze
  • 2 Trinkhalme
  • Transparentpapier und Bleistift
  • Schere und Lineal
  • Karton
  • Plastilin oder Alufolie
  • Klebstoff und Klebeband
Zu befolgende Schritte: 1

Zuerst die Pilotenkabine und zwei Stützflächen aus Pappe sowie einen Papierschwanz beschriften und abschneiden . Vergessen Sie nicht, die Linien der Modelle zu verfolgen.

2

Dann schneiden Sie einen Papierflügel (a). Falten Sie das Papier in zwei Hälften und ziehen Sie eine Linie 1,5 cm von der Falte entfernt (b). Öffne die Flügel und mache einen Schnitt in die Falte, wie du siehst.

3

Kleben Sie die Hälfte des Klebebands entlang der Schnittkante eines Flügels (a). Legen Sie dann einen runden Stift parallel zur Flügelvorderkante auf das Antihaftband. Schrauben Sie den Stift fest , bis Sie das Ende des Schnitts erreicht haben (b). dann schrauben Sie es ab und entfernen Sie das Klebeband, das sich darauf befindet, sehr vorsichtig. Machen Sie dasselbe auf dem anderen Flügel. Falten Sie den freien Teil des Klebebands über die Kante des Flügels ©. Die Kurve, die Sie jetzt gemacht haben, heißt Seil.

4

Tragen Sie als nächstes Klebstoff auf das gebogene Ende der Lagerflächen auf. Kleben Sie sie an die Flügel entlang der Linien, die Sie auf jeder Seite des Schnitts gezeichnet haben.

5

Dann schneiden Sie ein Stück Pappe 5 cm x 3,25 cm. Kleben Sie die langen Enden so an die Unterkanten der Lagerflächen, dass die Flügel abgewinkelt sind.

6

Schneiden Sie das Ende eines Strohhalms ab (a), schrauben Sie das abgeschnittene Ende fest und setzen Sie es in ein anderes ein, um es länger zu machen (b). Kleben Sie das Teil in der Mitte in die Kabine (c).

7

Verfolgen Sie dann die Kabinenlinien , auf denen Sie nachgezeichnet sind. Falten Sie die Kabine gemäß der Zeichnung.

8

Das Cockpit und die Flügel zusammenkleben. Die Kabine ragt sichtbar aus den Auflageflächen heraus.

9

Stellen Sie das Flugzeug schließlich auf den Kopf und kleben Sie den Schwanz mit dem Strohhalm auf die Schnur, die durch die Mitte des Schwanzes verläuft. Falten Sie die Seiten des Schwanzes.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die ähnlich sind wie Wie man ein Segelflugzeug mit Trinkhalmen herstellt , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Kunsthandwerk einzusteigen.