Ich kann heute Abend die traurigsten Verse schreiben

Dies ist eines von Pablo Nerudas berühmtesten Gedichten und gehört zu dem Werk 20 Liebesgedichte und einem verzweifelten Lied , das der chilenische Dichter (1904-1973) 1924 veröffentlichte. Pablo war erst 19 Jahre alt, als er dieses Werk schrieb, das er ins Werk warf Ruhm Ich kann heute Abend die traurigsten Verse schreiben, ist das Gedicht Nummer 20 dieses Werkes. Dann können Sie das komplette Gedicht lesen. Ich hoffe es gefällt euch!

Ich kann heute Abend die traurigsten Verse schreiben

Ich kann heute Abend die traurigsten Verse schreiben.

Schreiben Sie zum Beispiel: "Die Nacht ist sternenklar,

und die Sterne zittern, blau, weit weg. "

Der Nachtwind dreht sich am Himmel und singt.

Ich kann heute Abend die traurigsten Verse schreiben.

Ich liebte sie und manchmal liebte sie mich auch.

In solchen Nächten hatte ich sie in meinen Armen.

Ich habe sie so oft unter dem unendlichen Himmel geküsst.

Sie liebte mich, manchmal liebte ich sie auch.

Wie konnte man seine großen, starren Augen nicht lieben?

Ich kann heute Abend die traurigsten Verse schreiben.

Zu denken, dass ich es nicht habe. Fühle, dass ich es verloren habe.

Höre die unermessliche Nacht, noch unermesslicher ohne sie.

Und der Vers fällt auf die Seele wie der Tau auf das Gras.

Was macht es aus, wenn meine Liebe es nicht behalten könnte.

Die Nacht ist sternenklar und sie ist nicht bei mir.

Das ist alles In der Ferne singt jemand. In der Ferne

Meine Seele ist nicht zufrieden, es verloren zu haben.

Als wollte ich sie näher bringen, sucht mein Blick nach ihr.

Mein Herz sucht sie und sie ist nicht bei mir.

Dieselbe Nacht, in der dieselben Bäume bleichen.

Wir sind also nicht mehr dasselbe.

Ich liebe sie zwar nicht mehr, aber wie sehr habe ich sie geliebt.

Meine Stimme suchte den Wind, um sein Ohr zu berühren.

Von einem anderen. Es wird von einem anderen sein. Wie vor meinen Küssen.

Seine Stimme, sein Körper klar. Seine unendlichen Augen.

Ich liebe sie nicht mehr, es ist wahr, aber vielleicht liebe ich sie.

Liebe ist so kurz und Vergessen ist so lang.

Denn in solchen Nächten hatte ich sie in meinen Armen,

Meine Seele ist nicht zufrieden, es verloren zu haben.

Obwohl dies der letzte Schmerz ist, den sie mir zufügt,

und das sind die letzten Verse, die ich ihm schreibe.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten, wie ich heute Abend die traurigsten Verse schreiben kann, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Handwerk und Freizeit einzusteigen.