So schreiben Sie einen Bericht richtig

Ein Bericht ist eine Schrift , die darauf abzielt, eine Situation aus verschiedenen Perspektiven zu kommunizieren und zu erklären, das heißt, etwas, worüber eine gründliche Untersuchung durchgeführt wird. Ein Bericht kann in jedem Bereich angefordert werden, sei es bei der Arbeit, beim Studium, an der Universität, im kaufmännischen Bereich usw.. Um ihn ordnungsgemäß vorzubereiten, müssen jedoch einige Schritte berücksichtigt werden. Am Ende des Artikels finden Sie zwei Beispiele für Ordnungsgemäß verfasste Berichte: ein wissenschaftlicher und ein psychologischer Bericht. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Bericht richtig schreiben .

Zu befolgende Schritte: 1

Ein Bericht muss in klarer , präziser, konkreter und objektiver Sprache verfasst werden. Vermeiden Sie die Einbeziehung persönlicher Wertschätzungen in mündliche Formen wie: Ich denke, ich denke, ich möchte, Wunsch usw., die durch andere ersetzt werden sollten, wie: es wird beobachtet, analysiert, vorgegangen usw.

2

Es gibt verschiedene Arten von Berichten, die aussagekräftig, interpretativ oder demonstrativ sein können.

  • Der Expository-Bericht ist eine Folge von Ereignissen, die ohne Analyse und Interpretation des Autors erzählt werden. Er muss Hintergrundinformationen enthalten, die das Verständnis dessen erleichtern, was erzählt wird, z. B. der Verkauf von Produkten in Geschäften.
  • Der Auslegungsbericht analysiert die Situationen, um Schlussfolgerungen zu ziehen und entsprechende Empfehlungen abzugeben, beispielsweise um die Bewertung der pädagogischen Praktiken durchzuführen.
  • Der Demonstrationsbericht ist derjenige, der nach einer Studie gestellt wird, die folgenden Schritte werden beschrieben, die Schlussfolgerungen gezogen, er wird auch als Wissenschaftler oder Techniker bezeichnet.
3

Insbesondere muss die Erstellung eines Berichts die folgenden Phasen umfassen: Festlegen des Ziels, Auswählen der Informationen, Analysieren der Informationen, Bewerten und Überprüfen, Strukturieren des Berichts und Weiterarbeiten.

4

Stellen Sie sich zum Festlegen des Ziels die folgenden Fragen: An wen richtet sich der Bericht? Wofür wird er verwendet? Was möchten Sie wissen? Welche Kenntnisse haben Sie über das Thema? Diese Fragen sollten Sie sich unbedingt stellen, bevor Sie mit dem Schreiben des Berichts beginnen.

5

Definieren Sie die vorbereitende Phase der Aktivitäten, die Sie durchführen möchten, um die vorgeschlagenen Bewertungskriterien zu erfüllen. Bestimmen Sie die Informationsquellen , Humanressourcen und materiellen Ressourcen, um die Daten zu extrahieren. Analysieren Sie nach dem Extrahieren alle ausgewählten Informationen, organisieren Sie sie und führen Sie Vergleiche durch.

6

Werten Sie die Daten aus , überprüfen Sie sie, konsolidieren Sie die Informationen, organisieren Sie den schriftlichen Bericht und erstellen Sie ihn. In guten Berichten sollte angegeben werden, woher eine bestimmte Information stammt. Dazu müssen Sie die Quelle aufschreiben. Fügen Sie dazu in der Fußzeile oder in einem Anhang neben den betreffenden Daten eine Zahl ein und geben Sie die Quelle an.

7

Die Struktur des Berichts gliedert sich in drei Teile:

  • Die Einleitung beantwortet die Fragen: wofür? Warum? und womit?
  • Die Entwicklung stellt die Verfahren oder Methoden vor, mit denen die Informationen gesammelt werden, und beantwortet die Frage, wie?
  • Die Schlussfolgerung ist, wo die erzielten Ergebnisse präsentiert werden, beantworten Sie die Frage, was gefunden wurde? und was soll getan werden?
8

Als allgemeine Empfehlungen für die Anwendung Ihres Berichts geben wir Ihnen Folgendes: Der Bericht muss objektiv sein , Subjektivität wird nicht akzeptiert, alle möglichen Daten müssen aufgeführt, jeder Schritt, den Sie befolgt haben, detailliert beschrieben und die Informationsquellen angegeben werden, die Sie konsultiert haben Schreiben Sie kurze, klare, präzise und konkrete Absätze, geben Sie genau an und legen Sie Ihren Bericht vor.

9

Im Folgenden sehen Sie, wie ein wissenschaftlicher Bericht auf sehr einfache Weise verfasst wird, wenn Sie den Computer größer machen möchten, klicken Sie darauf. Das Beispiel ist sehr einfach und wir hoffen, dass es als Grundlage für die Erstellung eines Berichts dient. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns diese mit und wir helfen Ihnen weiter.

10

Unten hast du einen psychologischen Bericht, den du größer sehen kannst, wenn du darauf klickst. Außerdem erfahren Sie in Wie Sie verschiedene Arten von Berichten erstellen können:

  • Wie erstelle ich einen Lagebericht?
  • Wie schreibe ich einen klinischen Bericht?
  • So erstellen Sie einen Analysebericht

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die denen zum Schreiben eines Berichts ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Training" einzutreten.