So finden Sie den Durchmesser eines Sterns

Es gibt verschiedene Möglichkeiten , den Durchmesser eines Sterns genau zu messen . Die erste und genaueste Methode wird von Astronomen verwendet. Es geht darum, die Geschwindigkeit eines Sterns zu jedem Zeitpunkt zu messen und die Zeit zu messen, die ein Stern benötigt, um sich zwischen zwei Punkten in seiner Umlaufbahn zu bewegen. Der Durchmesser der Sterne kann durch Multiplikation ihrer Geschwindigkeit mit der Zeit berechnet werden . Da die meisten von uns jedoch nicht über die Ausrüstung verfügen, um die Geschwindigkeit eines Sterns zu messen, müssen wir auf einfachere Maßnahmen zurückgreifen.

Zu befolgende Schritte: 1

Suchen Sie entweder in einem Lehrbuch oder online nach der Beziehung zwischen der Leuchtkraft des Sterns und der Leuchtkraft der Sonne. Nimm die Quadratwurzel dieses Wertes. Sie können den Sternradius der Formel (Sternradius) / (Radius der Sonne) = (Sonnentemperatur / Sterntemperatur) ^ 2 --- Quadrat [Sternhelligkeit / Sonnenhelligkeit] berechnen.

2

Achten Sie auf die Beziehung zwischen der Temperatur der Sonne und der Temperatur des Sterns. Quadrieren Sie diesen Wert.

3

Berechnen Sie die Beziehung zwischen dem Radius des Sterns und dem Radius der Sonne, indem Sie den Wert aus Schritt 2 mit dem Wert aus Schritt 1 multiplizieren.

4

Multiplizieren Sie den Wert in Schritt 3 mit dem Radius der Sonne (695.000 Kilometer). Dies gibt Ihnen den Radius des Sterns.

5

Multiplizieren Sie den oben gefundenen Radius mit 2, um den Durchmesser des Sterns zu berechnen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Sie den Durchmesser eines Sterns finden , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Training einzusteigen.