Wie erstelle ich eine Rubrik für einen Sprachtest?

Eine Rubrik, die klassifiziert, was von einem Aufsatz erwartet wird, erhöht die Effizienz der Punktebestimmung. Kreist mit einer Rubrik einfach die Phrasen ein, die die Arbeit der Schüler beschreiben, und addiert dann die entsprechenden Zahlen, um die Punktzahl zu bestimmen. Die Rubriken verringern auch die Beschwerden der Schüler über ihre Noten, da sie deutlich zeigen, wie die Schüler darauf gekommen sind.

Zu befolgende Schritte: 1

Teilen Sie Ihre Erwartungen an den Sprachtest in vier bis sechs Kategorien ein. Zu den Kategorien könnten Mechanik (Grammatik, Zeichensetzung und Syntax), Stil, Struktur oder Organisation, Überzeugungskraft oder jede andere Kategorie gehören, die Sie für relevant halten. Eine "allgemeine" Kategorie kategorisiert einen Aufsatz nach seinem allgemeinen Eindruck. Da es sich bei diesem Artikel um einen Test handelt, möchten Sie möglicherweise nicht unbedingt Originalität, Kreativität oder Stil abwägen, da die Schüler unter Zeitdruck stehen.

2

Bestimmen Sie die Anzahl der gewünschten Leistungsstufen für jede Kategorie. Normalerweise umfassen die Rubriken des Sprachtests vier oder fünf aufsteigende Leistungsniveaus, eines ist "inakzeptabel" und fünf bedeutet, dass die Arbeit hervorragend ist.

3

Entwerfen Sie eine Tabelle mit einem Textverarbeitungsprogramm, mit einer Spalte für jede Kategorie von Erwartungen und einer Zeile für jede Leistungsstufe. Listen Sie die Leistungsstufen auf. Wenn ein Schüler zum Beispiel für alle fünf Erwartungen "außergewöhnlich" erhält und jeder einen Wert von fünf Punkten hat, beträgt seine Note 25 zu 25.

4

Füllen Sie jedes Kästchen in der Rubrik mit Phrasen, die die Erwartungen dieses Niveaus beschreiben. Zum Beispiel kann Stufe 5 der "Mechanik" Ausdrücke enthalten wie: "Das Schreiben ist praktisch fehlerfrei" oder "Das Schreiben enthält geringfügige Fehler, die mit der Zeit, die zum erneuten Lesen benötigt wird, leicht korrigiert werden können."

5

Andererseits kann eine Stufe 1 der "Mechanik" sagen: "Die Schrift ist mit grammatikalischen Fehlern behaftet, die das Verständnis ernsthaft beeinträchtigen." Fügen Sie drei bis sechs beschreibende Sätze für jede Leistungsstufe in jeder Kategorie ein.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die der Rubrik "So erstellen Sie eine Rubrik für einen Sprachtest" ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Training" einzutreten.