Wie buchstabierst oder tust du so?

Unregelmäßige Verben ändern ihre Wurzel, indem sie zu bestimmten Zeiten, Modi oder Personen konjugiert werden. Deshalb führen sie häufig zu Verwirrung, wenn sie richtig geschrieben werden. Dies kann Ihnen mit dem Verb 'pretend' passieren, an dem Sie eher zweifeln, ob es mit 'g' oder umgekehrt mit 'j' geschrieben werden soll. Achten Sie darauf und finden Sie unten heraus, wie Sie so tun oder so tun, als ob Sie schreiben .

vorgeben

Der Begriff 'vorgeben' ist im Wörterbuch der Royal Spanish Academy (RAE) eingetragen und ist ein Verb der dritten Konjugation, die aus dem lateinischen Finger stammt. Wir verwenden dieses Verb, um uns auf die Bedeutungen von "implizieren, was nicht wahr ist, oder dem, was nicht existiert" oder "simulieren oder erscheinen" zu beziehen.

Beispiele:

  • "Gestern habe ich Luis gesehen und er hat nicht aufgehört so zu tun, es wird angenommen, dass wir nichts darüber wissen."
  • "Ich betrachte mich als eine sehr aufrichtige und transparente Person, ich weiß nicht, wie ich so tun soll."

* vorgeben

Im Gegenteil, wenn wir im Wörterbuch nach dem Begriff "Finjir" suchen , stellen wir schnell fest, dass er nicht gesammelt wird und dass uns der vorherige Weg durch eine ähnliche Schrift gezeigt wird. Daher können wir sagen, dass wir in keinem Fall "so tun als ob" mit "j" schreiben sollten , sondern dass wir "so tun als ob" mit "g" schreiben sollten .

Um weitere Fehler dieser Art zu vermeiden, sollten Sie wissen, dass die Verbformen, die mit -gir enden, normalerweise mit 'g' geschrieben sind. Es gibt zwar immer eine Ausnahme wie "Knarren".

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die dem Thema " So schreiben Sie so oder so" ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Training" einzutreten.