Die Lebensmittel, die Sie essen sollten, richten sich nach Ihrem Sternzeichen

Unser Sternzeichen bestimmt Eigenschaften unseres Charakters und auch bestimmte Tendenzen unserer Persönlichkeit, die uns definieren. Und die Art und Weise, wie wir essen, ist nicht weit von diesen Konzepten entfernt. Letztendlich hat unsere Ernährung viel mit unserem Verhalten zu tun und damit, wer wir sind, kann Ihr Sternzeichen Ihre Ernährungsbedürfnisse oder -empfehlungen offenbaren. Wenn Sie an das Horoskop glauben, dann ist dieser Artikel von unComo.com genau das Richtige für Sie. Entdecken Sie anhand Ihres Sternzeichens die Lebensmittel, die Sie essen sollten, und kommen Sie Ihrer Gesundheit in vollen Zügen zugute.

Widder (21. März bis 20. April)

Dieses Zeichen des Feuers ist eines der energischsten und leidenschaftlichsten des Tierkreises , weshalb sie normalerweise nicht sehr schnell oder zu schnell fett werden und sich immer in ständiger Bewegung befinden. Trotzdem lieben sie Süßigkeiten, eine großartige Achillesferse in ihrer Ernährung, die mit gesunden Lebensmitteln angemessen kompensiert werden muss.

Sie neigen dazu, unter Magenverstimmung zu leiden. Aus diesem Grund wird empfohlen, die Aufnahme von Koffein, Tee und Alkohol zu reduzieren und den Verzehr von scharfen Speisen zu begrenzen. Um das Verlangen nach Süßem zu reduzieren, die Ausscheidung von Flüssigkeit zu fördern und die Darmgesundheit zu erhalten, werden Früchte speziell für dieses Tierkreiszeichen empfohlen, insbesondere solche, die reich an Flüssigkeit sind, wie Orange, Zitrone, Mandarine, Wassermelone, Melone oder Ananas.

Auch frisches Gemüse wie Gurken, Salat und Tomaten sind für diese Gruppe sehr zu empfehlen.

Stier (21. April bis 20. Mai)

Der Stier ist ein würdiger Vertreter der Landschilder mit zwei Hauptschwächen: dem Geschmack für Nahrung und dem geringen Verlangen, sich zu bewegen. Dies wirkt sich direkt auf Ihre Gesundheit und Fitness aus. Unter den Lebensmitteln, die Sie gemäß Ihrem Sternzeichen verzehren sollten, sollten Sie Brot, Zucker, Eier, sehr fetthaltiges Fleisch und frittierte Lebensmittel meiden und sich für kühlere Alternativen wie Gurken entscheiden , Zucchini, Karotten oder mageres Fleisch.

Der Verzehr von Ballaststoffen wird empfohlen, um Ihren Appetit zu stillen. Vollkornprodukte wie Reis oder Haferflocken sind daher eine gute Option. Grüner Tee ist ein großartiger Verbündeter, um den Stoffwechsel zu beschleunigen, und es ist auch gut, Ihrer Ernährung frisches Obst hinzuzufügen, um Ihr Wohlbefinden zu gewährleisten.

Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Gemini ist ein Luftzeichen, das sich durch eine sehr hyperaktive und sich ständig ändernde Umgebung oder Interessen auszeichnet. Dieselbe Hyperaktivität macht sie zum Zeitpunkt des Essens ein wenig chaotisch. Daher ist es die Hauptsache, eine ausgewogene Ernährung zu etablieren, die es ihnen ermöglicht, die Ordnung aufrechtzuerhalten.

Es ist ratsam, Stimulanzien wie Kaffee, Tee oder Soda zu vermeiden und sich auf die Kombination von frischen Lebensmitteln wie Salaten oder Gemüse der Saison mit mageren Proteinen wie Huhn, Pute, Fisch oder fettfreiem Fleisch zu konzentrieren. Zitrusfrüchte und entrahmter Joghurt sind die idealen Partner für gesündere Snacks.

Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Das Krebs-Wasserzeichen ist sehr emotional , ein Aspekt, der sich in Ihrer Art zu essen niederschlägt: Es gleicht bestimmte Zustände wie Stress oder Traurigkeit aus, die manchmal unangemessen oder übermäßig sind und sich auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden auswirken. Sie lieben gutes Essen, kochen und essen es. Dies kann zu verschiedenen Magen-Darm-Problemen führen, die zu kontrollieren wichtig sind.

Unter den Lebensmitteln, die Sie essen sollten, wenn Sie dieses Sternzeichen haben , sind Magermilch und koffeinfreie Aufgüsse wie Kamille sehr zu empfehlen. Frisches Obst und Gemüse wie Karotten, Blumenkohl, Hülsenfrüchte oder Äpfel fördern das Wohlbefinden Ihres Magens und erhalten Ihre Gesundheit. Vermeiden Sie raffiniertes Mehl und scharf.

Leo (24. Juli bis 23. August)

Ein weiteres Zeichen des Feuers, das durch seine Intensität und seinen Geschmack für körperliche Aktivität gekennzeichnet ist, sind große Gourmets mit einer besonderen Schwäche für Fleisch . Dieses Zeichen neigt dazu, an Eisenmangelanämie zu leiden, daher ist es zweckmäßig, Ihrer Ernährung Eisen mit grünem Blattgemüse und magerem Fleisch hinzuzufügen.

Aufgrund ihres großen Appetits wird empfohlen, frisches Obst, Gemüse und Gemüsebrühen zu sich zu nehmen, um den Eisengehalt zu verbessern und sich vor allem ohne viele Kalorien leicht zu befriedigen. Vermeiden Sie sehr fetthaltige und schwere Lebensmittel sowie Kaffee und Alkohol.

Jungfrau (24. August bis 23. September)

Diejenigen, die unter dem Zeichen der Jungfrau geboren wurden, neigen dazu, an Magenproblemen zu leiden. Daher wird empfohlen, bestimmte schwere und ungeeignete Lebensmittel wie rotes Fleisch, Kaffee und Alkohol zu meiden. Ballaststoffreiche Lebensmittel wie Vollkornprodukte, grünes Gemüse und Hülsenfrüchte werden dringend empfohlen, da sie Ihren Appetit stillen und Ihnen eine Portion Eisen geben.

Fisch, Kartoffeln und Eier sind Lebensmittel, die auch zu Ihnen passen. Es wird daher empfohlen, sie in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Waage (24. September bis 23. Oktober)

Ein weiteres Sternzeichen, das sich gerne am Tisch verwöhnt und zu Magenproblemen neigt. Die besten Lebensmittel für Pfund sind hausgemachte und einfache Mahlzeiten , die mageres Fleisch, Fisch, frisches Obst, Gemüse wie Mais, Obst wie Birnen oder Trauben, Joghurt und Frischkäse enthalten. Darüber hinaus sollten Sie nicht vergessen, eine gute Dosis Wasser zu trinken, Verdauungsinfusionen wie Kamille oder Zitronenmelisse können sehr gut sitzen.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Dieses starke und energiegeladene Zeichen liebt starke Aromen, würzige und würzige Speisen, die eine gewisse Tendenz zur Gewichtszunahme aufweisen . Aus diesem Grund ist es am besten, die Aufnahme von verschiedenen Gewürzen zu reduzieren und sich für einige zu entscheiden. Außerdem sollten Sie Nahrungsmittel vermeiden, die für Sie schädlich sind, wie raffinierten Zucker, Gebäck und Fastfood.

Frisches Obst zur Entgiftung Ihres Körpers wie Ananas, Zitrone oder Apfel und Reinigungsmittel wie Spargel, Lauch und Artischocke passen sehr gut. Mageres Fleisch und Hülsenfrüchte werden ebenfalls empfohlen.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Dieses Tierkreiszeichen neigt dazu, Fett in bestimmten Bereichen wie Hüften, Oberschenkeln oder Bäuchen anzusammeln. Es wird daher empfohlen, alle fettreichen Lebensmittel aus Ihrer Ernährung zu streichen. Wenn Sie sich für ballaststoffreiche Zutaten wie Getreide und Saatgut entscheiden, können Sie viel davon profitieren, indem Sie das übermäßige Fett eliminieren.

Besonders empfehlenswert sind Putzfrüchte wie Ananas, Zitrone oder Orange, grünes Gemüse und mageres Fleisch, die immer das fettreichste meiden.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

In Bezug auf die Gesundheit neigen die unter diesem Zeichen Geborenen dazu, an Knochen- und Zahnproblemen zu leiden, weshalb kalziumreiche Lebensmittel wie Magermilch und grünes Blattgemüse dringend empfohlen werden. Nüsse und frisches Obst werden ebenfalls empfohlen, zusätzlich zur Einschränkung von Erfrischungsgetränken, die Ihnen schaden könnten.

Wassermann (21. Januar, 19. Februar)

Wassermann ist ein Zeichen mit der Tendenz, Lebensmittel auf ungewöhnliche Weise zu kombinieren und in übermäßigen Mengen zu essen, was es anfällig für übergewichtige Probleme und Erkrankungen wie Diabetes macht. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Ernährung zu kontrollieren und die besten Lebensmittel für dieses Sternzeichen hinzuzufügen: frisches Gemüse wie Sellerie oder Tomate, ballaststoffreiches Getreide, mageres Fleisch wie Huhn oder Pute und Magermilchprodukte.

Um Ihre Gesundheit zu schützen, vermeiden Sie raffiniertes Mehl, Zucker und Gebäck.

Fische (20. Februar bis 20. März)

Fische ist ein guter Speisesaal und ein noch besserer Trinker, so dass es die Tendenz hat, an Gewicht zuzunehmen, ohne es zu bemerken. Um diese Anhäufung von Kilo zu vermeiden, ist es ratsam, frittierte Lebensmittel und Süßigkeiten zu entfernen und eine gute Menge Wasser pro Tag, Fisch, Vollkornprodukte und Obst, insbesondere wässrige, zu sich zu nehmen.

Es ist wichtig, den Konsum von Alkohol, salzigen oder würzigen Lebensmitteln und überschüssigem Fett zu mildern.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die den Lebensmitteln ähneln, die Sie gemäß Ihrem Sternzeichen essen sollten , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Kultur und Gesellschaft einzutreten.