So erstellen Sie Concept Maps per Computer

Zeitleisten sowie mentale und konzeptionelle Karten sind eine sehr zu empfehlende Ressource, wenn Sie Daten und Informationen jeglicher Art untersuchen oder schematisch organisieren. Das Internet hat die Möglichkeit geboten, diese Art von Karten und Linien einfacher zu erstellen. Wir überlassen Ihnen einige dieser kostenlosen Tools, mit denen Sie Ihre eigenen Zeitpläne und Konzeptkarten erstellen können.

Vorangehen

Diese Anwendung ermöglicht es uns, Zeitleisten zu jedem Thema zu erstellen und diese in Blogs einzufügen. In Englisch.

Xtimeline

Dieses Programm ist ein Zeitleistengenerator, der die Möglichkeit bietet, Multimedia-Elemente wie Bilder und Videos einzuschließen und auf einer Website erstellte Inhalte einzufügen. Sie können auch zusammenarbeiten. In Englisch.

Klassenwerkzeug

Dieses Tool enthält Flash-Vorlagen von Grafikorganisatoren wie Venn-Digrammen, Fishbone-Diagrammen oder Zyklusdiagrammen. Diese Vorlagen können bearbeitet und in Blogs, Wikis oder Websites eingefügt werden. In Englisch.

Wikimindmap

Mit diesem Programm können Sie Concept Maps aus Wörtern oder Ausdrücken erstellen. Es ist nur erforderlich, das Wort oder den Ausdruck einzugeben und die Engine auszuwählen, mit der Beziehungen hergestellt werden sollen. Die Anwendung erstellt eine Karte mit verwandten Wörtern. Wenn Sie darauf klicken, wird der Leser zur Suchmaschine weitergeleitet, um weitere Informationen zu erhalten. In Englisch.

Mindmeister

Es ist eine ähnliche Anwendung wie die vorherige, mit der Sie jedoch zusammenarbeiten und in Echtzeit arbeiten sowie Maps aus Freemind, MindManager oder im PDF-Format importieren können. Auf spanisch.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die dem Thema Erstellen von Concept Maps mit dem Computer ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Training einzusteigen.

Tipps
  • CMaps ist ein weiteres zu berücksichtigendes Tool. Verfügbar ist Spanisch, Katalanisch, Galizisch und Baskisch.