Wie schreibe ich eine Rede für eine Beerdigung

Das Schreiben einer Rede für eine Beerdigung ist eine komplizierte Aufgabe, die Konzentration und Sprachmanagement erfordert. Dies liegt daran, dass sich die Familie und Freunde der verstorbenen Person an die Rede erinnern. Sie muss daher eine bewegende Botschaft enthalten. Um dies zu erreichen, erklären wir auf unComo.com, wie Sie eine Rede für eine Beerdigung verfassen , damit Ihr Beitrag zu dieser Veranstaltung so einfach wie möglich ist.

Selbstvertrauen

Denken Sie, dass Ihre Rede für die Beerdigung eine Botschaft der Erinnerung und des Gedächtnisses ist, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sie perfekt ist. In diesen Fällen ist es wichtig, dass Sie beabsichtigen, sich zu verwirklichen. Angesichts der geringen Zeit, die Sie haben, ist es wünschenswert, dass Sie Vertrauen in sich selbst haben.

Information, dein bester Verbündeter

Um zu wissen, wie man eine Rede für eine Beerdigung schreibt , müssen Sie Informationen aus den Anekdoten, an die Sie sich erinnern, aus seinen Erinnerungen, Geschichten oder Gefühlen, die Sie zu dieser Zeit wecken, retten. Es ist gut, dass Sie sich Videos und Fotoalben von zu Hause ansehen und Ihre engen Freunde fragen.

Wählen Sie einen bestimmten Ton

Oft hängt der Erfolg der Rede bei einer Beerdigung mehr davon ab, wie sie gesagt wird, als vom Inhalt selbst. Daher ist es wichtig, dass Sie den Ton, den Sie in Ihre Rede einbringen, bewerten und darüber nachdenken: Dies kann traurig, ernst, lustig oder zum Nachdenken anregen.

Planen Sie, was Sie sagen werden

Nichts ist besser als das Schreiben so zu planen, dass Ihre Rede attraktiv ist. Tatsächlich hilft Ihnen ein Schema dabei , Ihre Ideen zu organisieren und sich auf die wichtigsten Themen zu konzentrieren, die Sie hervorheben möchten.

Es gibt viele verschiedene Arten von Schemata: Sie können wählen, ob Sie die Ideen vertikal schreiben oder, wenn Sie es bequemer finden, die „Baum“ -Strategie entwickeln , die nichts anderes ist, als eine erste Idee zu platzieren und sie dann wie aus den Zweigen des Baums zu vervollständigen Es wird mit ergänzenden Aspekten behandelt.

Sie können Text oder konkrete Gedichte für die Beerdigung einschließen; In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Lesung für eine Beerdigung auswählen.

Vorsicht vor der Verlängerung

Denken Sie daran, dass Sie bei der Rede auf der Beerdigung nicht viel Zeit haben, höchstens fünf Minuten. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie Ihre Inhalte intern organisieren, insbesondere wenn es um die Erweiterung geht. Denken Sie, dass mit ein oder zwei Seiten genug für Sie sein wird, also sollten Sie sich auf diesen Raum konzentrieren, alles, was Sie vermitteln möchten.

Wiederholen und proben

Das Reden in der Öffentlichkeit ist keine einfache Angelegenheit, und noch weniger, wenn man bei einer Beerdigung eine Rede hält . Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Nerven beruhigen, indem Sie vorher üben und die Hauptideen des Textes wiederholen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie bei der Beerdigung eines Freundes sprechen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die ähnlich sind wie „ Wie schreibe ich eine Rede für eine Beerdigung ?“, Empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie „Kultur und Gesellschaft“ einzutreten.