Wie man Mathekonten von Hand macht

Der Begriff "Summe" wird in der Mathematik verwendet, um das Ergebnis der Addition von zwei oder mehr Zahlen zu beschreiben. Die Summe von zwei oder mehr Zahlen zu finden, ist eine der elementarsten Operationen der Arithmetik und eine notwendige Fähigkeit, um sie zu beherrschen, bevor man zu höheren Formen der Mathematik übergeht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Summen zu berechnen: Sie können einen Taschenrechner verwenden oder Ihre mathematischen Probleme aufschreiben, um die Summen von Hand zu ermitteln .

Zu befolgende Schritte: 1

Geben Sie die erste Nummer ein. Zum Beispiel "12".

2

Schreiben Sie die zweite Zahl darunter in dieselbe Spalte. Geben Sie beispielsweise "14" ein. Zeichnen Sie eine Linie unter den beiden Zahlen. Hier geht die Antwort.

3

Addieren Sie die Zahlen in der rechten Spalte: 4 + 2 = 6.

4

Fügen Sie die Zahlen in der linken Spalte hinzu: 1 + 1 = 2. Die Antwort, die Sie übrig haben, ist 26. Nehmen wir an, die Zahlen sind schwieriger hinzuzufügen, z. B. 25 + 36. Fügen Sie zuerst 6 und 5 hinzu es ist 11, aber schreibe nicht "11". Schreiben Sie stattdessen "1" und tragen Sie dann die andere "1" (den Rest) zu den Zahlen in der Zehner-Spalte ein. Berechnen Sie nun 2 + 3 sowie die 1, die dazu geführt hat, wie folgt: 1 + 2 + 3 = 6. Das Ergebnis sollte folgendermaßen aussehen: 25 + 36 = 61. Wenn die Zahlen, die Sie hinzufügen, mehr Ziffern enthalten, zum Beispiel Nehmen Sie den Rest von rechts nach links, bis Sie das Finale erreichen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Sie mathematische Konten von Hand erstellen, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Training einzusteigen.