Finden Sie heraus, warum Männer Brustwarzen haben

Während es wahr ist, dass praktisch jeder den Nutzen der Brustwarzen von Frauen kennt, gibt es viele Menschen, die sich fragen, warum Männer Brustwarzen haben. Weibliche Hormone bewirken das Wachstum der Brüste von Frauen und ihre Brustentwicklung für das zukünftige Stillen. Die Brustwarzen von Männern sind jedoch nicht besonders nützlich.

Wie wir gesagt haben, ist die Rolle der Brustwarzen im weiblichen Körper sehr klar. Weibliche Hormone bewirken das Wachstum der weiblichen Brüste und ihre Brustentwicklung für das zukünftige Stillen. Auf diese Weise tragen die Brustwarzen dazu bei, dass das Baby während der Stillzeit Muttermilch saugt. Was ein Rätsel ist, ist der Grund, warum Männer Brustwarzen haben und was ihre Funktion sein soll. Als nächstes entdecken wir in einer COMO, warum Männer Brustwarzen haben .

Warum Männer Brustwarzen haben

Als nächstes werden wir eine wissenschaftliche Antwort auf diese seltsame Frage geben, denn es gibt einen Grund, warum Männer Brustwarzen haben. Erstens müssen wir betonen, dass Frauen am meisten an der Fortpflanzung beteiligt sind; Sie sind für die Schwangerschaft des Embryos verantwortlich, während Männer eher wenig an diesem Prozess beteiligt sind.

Man hat lange geglaubt, dass männliche Brustwarzen ein "Entwicklungsfehler" waren, da die Brustwarzen ein Teil der Anatomie des menschlichen Körpers sind, die sich in den ersten Schwangerschaftswochen entwickelt , bevor das Geschlecht des Embryos ist wirklich definiert. Wenn das Geschlecht des Fötus klar erkennbar ist, hat er bereits Brustkämme, unabhängig davon, ob sich die Brustdrüsen im Jugendalter entwickeln (wie bei Frauen) oder nicht (wie bei Frauen) Männer

Trotzdem, und obwohl die Brustwarzen von Männern keine so entscheidende Funktion haben wie die Brustwarzen von Frauen, ist es angebracht zu sagen, dass die Brustwarzen von Männern unbrauchbar und eine Unvollkommenheit der Evolution sind? Von einem COMO erwarten wir, dass es nicht so sein sollte :

  • Erogene Zone : Obwohl viele es nicht wissen, sind die männlichen Brustwarzen auch eine erogene Zone. Dieser Körperteil kann für Männer genauso empfindlich sein wie für Frauen. Die Stimulation der Brustwarzen Ihres Liebhabers kann daher am angenehmsten sein.
  • Mögliches Stillen : Können Männer stillen? Basierend auf den grundlegenden Informationen, die wir über Schwangerschaft und Stillzeit wissen, glauben wir, dass Männer keine Möglichkeit zum Stillen haben (und in den meisten Fällen ist dies der Fall). Von einer COMO möchten wir Sie jedoch darüber informieren, dass es Fälle gibt, in denen Männer in der Lage waren, ihre Kinder zu stillen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie.

Können Männer stillen?

Auf die Frage "Können Männer stillen?" Sie sollten wissen, dass technisch die Antwort ja ist, dass Männer unter bestimmten Umständen die Möglichkeit haben zu stillen.

Für die Produktion von Muttermilch ist das Vorhandensein eines Hormons namens Prolaktin unerlässlich. Dieses Hormon steigt im weiblichen Körper während der Schwangerschaft an, so dass die Frau ihren zukünftigen Sohn oder ihre zukünftige Tochter stillen kann. Bei Männern ist dieses Hormon in sehr geringer Menge vorhanden. Wenn es jedoch erhöht und der Testosteronspiegel im Körper verringert wird, kann ein Mann stillen .

Wie wir angedeutet haben, ist dies nicht üblich. Es gab jedoch Ausnahmefälle, in denen Männer die Möglichkeit hatten, ihre Kinder zu stillen, da die Milchdrüsengänge sowohl bei Männern als auch bei Frauen vorhanden sind. Einer der bekanntesten Fälle ist der eines Mannes aus Sri Lanka, der nach dem Verlust seiner Frau während der Geburt im Jahr 2002 sein Baby stillen konnte, das künstliche Milch ablehnte.

Wenn Sie sich also fragen, ob Männer stillen können, sollten Sie wissen, dass es möglich ist, obwohl es etwas extrem Ungewöhnliches ist.

Kuriositäten der männlichen Brustwarzen

Jetzt, da Sie wissen, wofür die Brustwarzen von Männern sind und wir aufgezeigt haben, warum dies nicht einfach ein Fehler der Evolution ist, möchten wir einige Kuriositäten in Bezug auf männliche Brustwarzen entdecken.

  • Es gibt Menschen, die keine zwei Brustwarzen haben : Obwohl dies sowohl bei Männern als auch bei Frauen möglich ist, sind die Chancen, dass ein Mann mit drei Brustwarzen zur Welt kommt, viel höher als bei einer Frau. Das ist richtig, dieses Phänomen namens Politelia gibt einigen Menschen eine dritte Brustwarze, die normalerweise im Bauchbereich zu finden ist.
  • Ein männlicher G-Punkt : Männliche Brustwarzen können nicht nur eine Quelle großer Freude sein, sondern die richtige Stimulation dieses Körperteils kann einen Mann zum Orgasmus bringen. Es sollte beachtet werden, dass, obwohl diese Tatsache bei Frauen weitaus häufiger vorkommt, es auch Männer mit extrem empfindlichen Brustwarzen gibt, die den Höhepunkt dieser merkwürdigen Form erreichen können.
  • Sie sind äußerst empfindlich : Aufgrund ihrer Funktionen wird oft angenommen, dass weibliche Brustwarzen viel empfindlicher sind als männliche Brustwarzen, aber in Wahrheit ist dies für beide Geschlechter ein besonders empfindlicher Körperteil. Während es wahr ist, dass viele Menschen darauf wetten, Brustwarzenpiercings zu bekommen, ist es wichtig, dass dieser Bereich ordnungsgemäß gepflegt wird, da eine Infektion schwerwiegende Gesundheitsprobleme verursachen kann.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Discover why men have nipples lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Training einzusteigen.