Wie man Salzwasser in Trinkwasser umwandelt

Über siebzig Prozent unseres Planeten sind mit Wasser bedeckt, unabhängig davon, ob es aus Meeren, Ozeanen, Eis, Flüssen oder Grundwasser stammt, obwohl es sich größtenteils um Salzwasser handelt. Es wäre also nicht schlecht, die einfachste und hausgemachteste Methode zu kennen, um all diese Menge Salzwasser in Trinkwasser umzuwandeln, besonders wenn wir am Ende auf einer einsamen Insel oder so etwas Schiffbruch erleiden. In diesem Artikel von unComo.com geben wir Ihnen die notwendigen Informationen, damit Sie Salzwasser in Trinkwasser umwandeln und überleben können, wenn Sie keinen Zugang zu Wasser haben, das für den menschlichen Gebrauch geeignet ist. Es ist sehr einfach, Sie müssen nur die unten beschriebenen Schritte ausführen.

Sie benötigen:
  • Ein großer Topf wie ein Topf
  • Ein Glas oder ein kleines Gefäß
  • Eine Plastikplane
  • Ein kleiner Stein
  • Eine Wasserflasche oder ein anderer Plastikbehälter
Zu befolgende Schritte: 1

Zuerst müssen wir das Wasser entsalzen , dh das Salz und die Mineralien entfernen, die das Salzwasser enthalten kann. und dann müssen wir es kochen, um es trinkbar zu machen. Der erste Schritt ist also, einen Topf oder einen ziemlich großen Behälter zu bekommen, in den wir alles Wasser einfüllen können, das wir entsalzen möchten. Wenn wir es nicht haben, können wir ein kleines Loch in den Boden graben und es mit einer Plastikplane als Behälter bedecken.

2

Um Salzwasser in Trinkwasser umzuwandeln, müssen wir jetzt ein kleines Glas oder eine Schüssel in die Mitte des größeren Glases stellen. Als nächstes füllen wir den Topf, den Hauptbehälter oder das mit Kunststoff bedeckte Loch mit dem Wasser, das wir trinkbar machen möchten, immer unter dem Niveau des Glases.

3

Drittens werden wir nach dem Entsalzungsprozess des Salzwassers die Behälter mit einem Kunststoff abdecken und sie der Hitze der Sonne aussetzen, um sicherzustellen, dass sich der Kunststoff nicht bewegt und es keine unbedeckte Seite gibt, an der das Wasser entweichen könnte. Hitze und Dampf. Um dies zu tun, wäre es bequem, es mit einem Seil zu binden oder es mit einem anderen Gegenstand zu halten.

4

Legen Sie einen Stein auf das Glas über dem Kunststoff, bevor Sie das Wasser verdunsten lassen und wieder kondensieren lassen. Auf diese Weise fällt das gesamte Kondenswasser in das Glas zurück. Salz und andere mögliche Mineralien, die so schwer sind, verbleiben am Boden des großen Behälters, während das Wasser im Glas Süßwasser sein wird.

Denken Sie daran, dass Sie lange warten müssen, bis das Wasser wieder verdunstet und kondensiert. Dies hängt von der Temperatur ab, bei der wir uns befinden, und es gibt keine genaue Zeit, aber erwarten Sie nicht, dass es in 30 Minuten funktioniert. Dies ist ein langsamer Prozess . Am Ende des Experiments haben Sie möglicherweise mehr als ein halbes Glas erreicht. In Risikosituationen, zum Beispiel wenn wir uns mitten in der Wüste oder in einem anderen Gebiet außerhalb der Zivilisation verlaufen, ist es ratsam, diese Operation auf mehrere Arten durchzuführen, um schneller mehr Wasser zu erhalten.

5

Jetzt, da wir frisches Wasser haben, können wir damit unsere Pflanzen bewässern oder unsere Haustiere mit Feuchtigkeit versorgen. Denken Sie jedoch daran, dass wir nicht frisches Wasser, sondern für den menschlichen Gebrauch geeignetes Trinkwasser erreichen möchten und dies nur mit einem letzten Schritt erreichen: Kochen .

Wasser mitten in der Natur zu kochen ist keine leichte Aufgabe, wenn wir keinen Topf haben (wenn wir ihn haben, müssen wir nur das Wasser über dem Feuer kochen). Wir brauchen einen Behälter wie eine Plastikflasche, eine Plastiktüte, einen Ballon usw. mit der einzigen Bedingung, dass es vollständig mit Wasser gefüllt ist (es kann keine Luft enthalten), da wir es später in das Feuer einführen und der Behälter sonst schmelzen würde.

6

Sobald wir unsere Tasche, Flasche oder einen anderen Behälter mit Wasser gefüllt haben, legen wir ihn auf ein Lagerfeuer. Wir können das Wasser ins Feuer werfen, nichts wird passieren, solange keine Luft darin ist. Jetzt müssen wir nur noch warten, bis es kocht, abkühlen lässt und trinkt.

Es ist sehr wichtig, nur das Wasser nach dem Kochen zu konsumieren, da wir sonst aufgrund der Bakterien, die das Meerwasser enthalten kann, schwer krank werden können.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Salzwasser in Trinkwasser umgewandelt wird , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Training einzusteigen.