Was ist verbale Periphrase?

In der Verbalphrase jedes Satzes bildet der zentrale Kern ein Verb. Es gibt Zeiten, in denen dieses Verb nicht in seiner einfachen Form dargestellt wird, sondern aus mehreren miteinander verknüpften Verben besteht . Dies ist der Fall bei der verbalen Periphrase, die in einigen verbalen Phrasen als zentraler Kern fungiert. Wenn Sie genau wissen möchten, was verbale Periphrasen sind, welche Arten und Merkmale sie haben , erklären wir Ihnen dies in unComo.com ausführlich.

Zu befolgende Schritte: 1

Verbale Periphrase ist die Vereinigung von zwei oder mehr verbalen Formen, die zusammen als Einheit funktionieren . Es besteht aus einem konjugierten Hilfsverb, einem Element, das als Bindeglied fungiert, und einem Verb, das die fundamentale Bedeutung liefert und das nonverbal (gerund, infinitiv, partizipativ) ist.

Bsp .: Ich muss Brot kaufen.

2

Manchmal erscheinen zwei Hilfspersonen , von denen die zweite auch nicht persönlich ist.

Bsp .: Wir werden beurteilt.

3

Die Periphrase dient dazu , einige Eigenschaften der Wirkung des Verbs zu kennzeichnen, die durch die einfachen oder zusammengesetzten Formen des Verbs nicht ausgedrückt werden können . Es gibt verschiedene Arten von Periphrasen, die wir in den folgenden Abschnitten sehen werden.

4

Die erste Art der Periphrase sind Manieren . Sie sind diejenigen, die die Haltung des Sprechers gegenüber verbalen Handlungen beeinflussen. Die Periphrase kann sein: von Verpflichtung, von Wahrscheinlichkeit und von Möglichkeit.

5

Beispiele für die verschiedenen Arten der modalen Periphrase:

  • VERPFLICHTUNG : Muss / Pflicht / Muss / Muss : Man muss mehr lernen.
  • Wahrscheinlichkeit: Komm zu / Pflicht von: Es muss beides sein.
  • MÖGLICHKEIT: Macht: Sicher können Sie es bekommen.
6

Die zweite Art der Periphrase ist das Aspektuelle . Diese informieren über die Entwicklung des verbalen Handelns . Die Typen sind: eingehende (bevorstehende Handlung), inkoative (Handlung zum Zeitpunkt des Beginns), häufige (gewohnheitsmäßige Handlung), repetitive (wiederholte Handlung), dauerhafte (Handlung in Entwicklung) und terminative (beendete Handlung).

7

Einige Beispiele für aspektuelle Periphrasis:

  • INGRESIVES: Gehe zu / Sei bei / Sei dabei: Es wird bald regnen.
  • INCOATIVES: Setze auf / Break to / Start / Start / Start: Ich fing an zu rennen, sobald ich wusste.
  • HÄUFIG: Soler: Ich gehe normalerweise sonntags in den Pool.
  • REITERATIVEN: Zurück zu: Wird nach der Verletzung wieder Ski fahren.
  • DAUER: Be / Walk / Go / Come / Follow: Gehen Sie verschiedene Optionen durch.
  • TERMINALS: Stop / Finish / Finish / Reach / Stop : Vor drei Monaten mit dem Rauchen aufhören.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten wie Was sind verbale Periphrasen? Wir empfehlen Ihnen, in unsere Kategorie Training einzusteigen.

Tipps
  • Konsultieren Sie ein spanisches Grammatikhandbuch.