Was ist der Unterschied zwischen wo, wo und wo

In der geschriebenen Sprache bezweifeln wir oft die Verwendung solcher Formen (wo, wo und wo). Wenn wir ihre Ausbildung lernen, wird es leicht sein, ihre Verwendungen, Funktionen und Bedeutungen zu unterscheiden . Hierbei sind die semantischen, phonologischen und grammatikalischen Implikationen zu berücksichtigen. Von unComo.com geben wir an, was der Unterschied zwischen wo, wo und wo ist.

Zu befolgende Schritte: 1

Wo ist ein relatives Ortsverb, gebildet durch die Verschmelzung der Präposition zu und dem Adverb wo. Es hat immer einen unnachgiebigen Charakter. Es sollte nur verwendet werden, wenn sein Vorgänger , der ein Substantiv oder ein Verb sein kann, explizit ist .

Ex: Das ist das Haus, in das wir umziehen werden.

2

Als Präposition (wo) oder Präpositionalphrase ( wo ) wird sie in der Umgangssprache mit dem Sinn von "neben" oder "Heimat von" verwendet. Mit der gleichen Bedeutung kann es auch verwendet werden, wo.

Ex: Er ist zu seiner Großmutter gegangen.

3

Es kann auch in zwei Worten geschrieben werden: wo. Obwohl bisher eine spezielle Verwendung beider Schreibweisen empfohlen wurde: "wo" - mit oder ohne ausdrückliche Aufzeichnung - und " wo" - ohne ausdrückliche Aufzeichnung - diese Empfehlung hat keine Form angenommen und wird heute als richtig eingestuft undeutlich in beide Richtungen.

4

Wo ist ein lokatives Adverb mit fragendem Charakter, dessen Funktion darin besteht, sowohl direkte als auch teilweise und indirekte Fragesätze und Ausrufungssätze einzuführen? Zeigen Sie Richtung und Bewegung durch die Präposition.

Bsp .: Wohin gehst du?

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die denen zu Was ist der Unterschied zwischen wo, wo und wo ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Training einzusteigen.

Tipps
  • Überprüfen Sie das pan-spanische Wörterbuch der Zweifel, es wird Ihnen helfen, Ihre Zweifel zu lösen.
  • Überprüfen Sie alle Rechtschreib- oder Grammatikhandbücher.