So bescheinigen Sie einen Hochschulabschluss

Unabhängig davon, ob wir das Studium fortsetzen möchten oder warum wir in einem möglichen Job danach gefragt werden, müssen wir Papiere einreichen, die unsere abgeschlossenen Studien dokumentieren. Aber fast immer stellen wir fest, dass die bürokratischen Abläufe nicht so einfach sind, wie es scheinen mag, sie dienen nicht immer normalen Fotokopien, aber sie bitten uns mit Sicherheit um eine beglaubigte Fotokopie . Wenn Sie eine beglaubigte Fotokopie benötigen, um Ihr Studium in einer solchen Situation zu beglaubigen, und Sie sich nicht sicher sind, wie Sie es erhalten können, lesen Sie weiter in diesem Artikel von UnComo.com, in dem wir erläutern, wie Sie einen Hochschulabschluss beglaubigen und die verschiedenen Möglichkeiten erläutern, dies zu tun.

Was ist eine beglaubigte Fotokopie des Hochschulabschlusses

Eine beglaubigte Fotokopie ist eine Kopie des Originaldokuments, in diesem Fall des ursprünglichen Hochschulabschlusses, der mit dem Original abgeglichen wurde und dessen Richtigkeit überprüft wurde, so dass das Original in keiner Weise geändert oder verändert wurde kopieren Ein obligatorischer Hochschulabschluss ist eine exakte Kopie des Originaltitels , und zwar genau dann, wenn der Titel ausgestellt wurde, da er während der Kopie nicht geändert wurde. Dies wird seine Richtigkeit und Genauigkeit in Bezug auf das Original mit einem Stempel oder einer anderen Art belegen der schriftlichen Akkreditierung , die die Person, die zur Durchführung der Authentifizierung und der Karte befugt ist, in die Fotokopie einbezieht.

Es gibt mindestens 4 verschiedene Arten der Zertifizierung eines Hochschulabschlusses , die wir nachfolgend erläutern werden. Es kann sein, dass dies nicht in allen Ländern der Fall ist. Wir empfehlen daher, im Zweifelsfall direkt an die Universität zu gehen, an der Sie Ihren Abschluss gemacht und den ursprünglichen Abschluss ausgestellt haben.

Bewerben Sie den Hochschulabschluss direkt an der Universität

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihren Abschluss zu bescheinigen, besteht darin, dass Sie zum Universitätssekretariat zurückkehren. Dies ist die ausstellende Stelle für diesen Titel, die Sie fotokopieren und als gültig erweisen müssen. Es ist nicht kostenlos, diese Art von Verfahren kostet in der Regel rund 10 €. Einmal bezahlt, haben Sie in kurzer Zeit die beglaubigte Fotokopie Ihres Universitätsabschlusses und können damit Stipendien für einen neuen Master-Abschluss oder für das beantragen, was Sie brauchen. Es ist möglich, dass, wenn Sie die Universitätslaufbahn außerhalb der Stadt, in der Sie wohnen, studiert haben, diese Prozedur an der Universität etwas weit und daher teurer ist, aber ruhig, es gibt andere Möglichkeiten, die näher an Ihrem Zuhause liegen und das findest du endlich billiger.

So bescheinigen Sie den Hochschulabschluss im Rathaus

Eine weitere Möglichkeit, die Ihnen möglicherweise näher liegt, besteht darin , den Titel der Universität im staatlichen Register zu vermerken , beispielsweise im Rathaus Ihrer Gemeinde oder im Provinzrat. Wenn es sich um eine Beschäftigung handelt, die für einen Widerspruch oder ein öffentliches Verfahren bestimmt ist und mit dem Staat in Verbindung steht, ist dies kostenlos. Wenn es sich jedoch um eine persönliche Tätigkeit handelt, müssen Sie die in Ihrer Stadt oder Ihrem Landkreis geltenden Gebühren zahlen .

Förderung des Hochschulabschlusses bei einem Notar

Eine weitere einfache Möglichkeit besteht darin , zu einem Notar zu gehen , wo ein Notar die Echtheit der Fotokopie Ihres Hochschulabschlusses überprüfen kann, indem er sie mit dem Originaltitel überprüft, den Sie auch bei sich tragen sollten, wenn Sie ein Dokument beglaubigen möchten. Diese Option ist einfach, wirtschaftlich und Sie haben wahrscheinlich einen Notar in Ihrer Nähe, obwohl Sie natürlich einen Termin vereinbaren müssen. Es mag den Anschein haben, dass es etwas teurer sein wird als die vorherigen Optionen, aber in Wirklichkeit wird der Endpreis ungefähr 8 oder 10 Euro betragen.

So bescheinigen Sie den Hochschulabschluss bei der Post

Diese letzte Option ist auch einfach und möglicherweise auch eine der nächsten zu Ihnen nach Hause. Sie können den Hochschulabschluss bei jeder Poststelle überprüfen, in diesem Fall wird dies jedoch nur akzeptiert, wenn Sie ein Verfahren für eine öffentliche Jobbörse, ein öffentliches Verfahren, Widersprüche oder sonstige mit dem Staat in Zusammenhang stehende Informationen einreichen müssen. Diese Option ist einfach und die sparsamste aller Kommentare, da sie nur ca. 4 € kostet.

Wenn es Ihnen geholfen hat , einen Hochschulabschluss auf diese vier Arten zu zertifizieren , hilft es Ihnen möglicherweise auch, diesen anderen Artikel über das Zertifizieren von Dokumenten zu lesen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die dem Thema "So zertifizieren Sie einen Hochschulabschluss" ähneln, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Training" einzutreten.