Wie man die Multiplikationstabellen kennt

Die Regeln der Multiplikation sind überhaupt nicht schwierig. Sie müssen nur mit den elementaren "Tricks" beginnen , die Ihnen helfen, bestimmte Zahlen zu kombinieren, indem Sie sie miteinander multiplizieren. Befolgen Sie dazu die folgenden Tipps, die wir Ihnen auf unComo.com geben, damit Sie auf einfache Weise herausfinden, wie Sie die Multiplikationstabellen kennen .

Mathematik in etwas Unterhaltsames zu verwandeln, ist unerlässlich, um diese Fähigkeiten zu verbessern. Um dies zu erreichen, gibt es nichts Schöneres, als Spiele oder Puzzles zu verwenden, die dem Kind helfen, sich mit Zahlen und anderen mathematischen Konzepten vertraut zu machen und ihnen eine unterhaltsame Note zu geben . Sudoku , Hobbys und andere Spiele, die speziell für sie entwickelt wurden, sowohl auf Papier als auch im Internet, werden ihre Verspieltheit steigern.

Zu befolgende Schritte: 1

Um die Multiplikationstabellen zu lernen, müssen Sie mit der einfachen Verwaltung der Summe beginnen . Denken Sie daran, dass die Multiplikation aus einer intermittierenden Kette von Summen besteht. Auf diese Weise finden Sie es viel einfacher, das Konzept der Multiplikation zu assimilieren.

2

Beginnen Sie mit dem Erlernen einfacher Multiplikationsregeln . Denken Sie dazu daran, dass jede mit 0 multiplizierte Zahl immer 0 ergibt.

Beispiel: 2x0 = 0; 5x0 = 0; 3.000 x 0 = 0

3

Denken Sie daran, dass jede mit 1 multiplizierte Zahl immer dieselbe Zahl ergibt.

Beispiel: 27 × 1 = 27; 4x1 = 4; 35 x 1 = 35

4

Denken Sie daran, dass zu jeder mit 10 multiplizierten Zahl immer eine 0 hinzugefügt werden muss.

Beispiel: 45 × 10 = 450; 2x10 = 20; 987 x 10 = 9870.

5

Beginnen Sie Ihre Multiplikationen mit der Tabelle von 2 . Zählen Sie dazu die Zahlen 2 mal 2: 0,2,4,6,8 usw. Beginnen Sie hier und denken Sie daran, dass jede mit 2 multiplizierte Zahl die Summe dieser Zahl mit sich selbst ist.

Beispiel: 2x8 = 8 + 8 =; 5x2 = 5 + 5 = 10

6

Tisch für Tisch gehen. Haben Sie jedes von ihnen auf Papier und suchen Sie nach Ähnlichkeitsregeln zwischen den Ergebnissen der Zahlen in jeder Tabelle, da einer der Schlüssel zum Lernen das Verstehen ist. Dann lerne sie auswendig.

7

Merke dir jeden Tisch laut nach dem anderen und singe jedes Ergebnis . Dies ist der beste und effektivste Weg, Multiplikationstabellen zu lernen.

8

Lernen Sie die Multiplikationstabellen durch eine numerische Sequenz : Sie besteht darin, die Zahlen von 0 bis 9 und rechts von diesen Zahlen in eine Spalte zu schreiben, dieselbe Sequenz, aber umgekehrt, von 9 bis 0. Das Ergebnis ist die Tabelle von 9 vervollständigen. Ein weiterer Trick ist der von gerade oder ungerade: Es gibt eine sehr einfache Regel, die niemals versagt: Par x Par = Par, Par x Odd = gerade und Odd x Odd = Odd.

9

Kommutative Eigenschaft der Multiplikation : Den Kindern muss von Anfang an erklärt werden, woraus die kommutative Eigenschaft besteht, dh, dass die Reihenfolge der Faktoren das Produkt nicht verändert. Egal 2x4 als 4x2.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die denen zum Kennenlernen der Multiplikationstabellen ähnlich sind , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie der Universitätskarrieren einzutreten.

Tipps
  • Sie finden spezielle Broschüren, mit denen Sie sich die Multiplikation merken können.
  • Wir müssen die Multiplikationstabellen in das tägliche Leben des Kindes integrieren. Beim Kauf können wir Sie bitten, den niedrigsten Preis für ein Produkt zu ermitteln oder beispielsweise zu berechnen, wie viele Obststücke für die ganze Familie benötigt werden. Im Auto können wir Sie bitten, die verbleibende Entfernung zu berechnen, um ... usw. zu erreichen.
  • Die Küche ist ein besonders geeigneter Ort, um Mathematik zu lernen, da Gewichte und Maße verwendet werden müssen. Das Kochen mit ihnen ermöglicht es dem Kind, seine mathematischen Fähigkeiten zu trainieren und das zu essen, was er selbst zubereitet hat.