Was ist der Ursprung der Philosophie?

Der Mensch hat die angeborene Fähigkeit zu denken . Alle Menschen denken ständig, entweder weil wir an bestimmten Dingen zweifeln, weil wir über bestimmte Situationen nachdenken, weil wir uns eine eigene Meinung bilden müssen oder weil wir über bestimmte Dinge erstaunt sind und das Gefühl haben, sie besser zu kennen. Philosophie ist die Liebe zur Weisheit , mehr zu wissen als wir wissen, über das Offensichtliche hinauszugehen, vor unseren Zweifeln und / oder Problemen zu reflektieren, dass der Mensch die Wahrheit finden muss . Aber wie kommt es zum ersten Mal vor? Von unComo.com erklären wir den Ursprung der Philosophie .

Griechenland, 6. Jahrhundert v

Genau in Milet in Kleinasien entstand die Philosophie. In dem Moment, in dem der Mensch beginnt, Dinge in Frage zu stellen, versucht er, die Wahrheit über viele Dinge zu erfahren, die ihn umgeben.

Einfluss neuer Kulturen

In einem maritimen Gebiet mit einem großen Zustrom von Menschen aus der ganzen Welt werden Ideen und neue Gedanken für die Griechen konfrontiert. All dies lässt sie sich fragen, wie die Dinge wirklich sind: Ihre besondere Vision von der Welt ist klein.

Vernunftentwicklung

Neue Lebensauffassungen, in denen der Mensch der Protagonist und nicht die Götter ist. Der Mensch macht und erschafft sein Leben, die Götter erklären die Ereignisse nicht mehr. Auf diese Weise ist die menschliche Rationalität dafür verantwortlich, den Grund für alles zu erklären: Der Mensch beginnt zu denken und die Vernunft zu entwickeln und verlässt nach und nach das religiöse Denken.

Die Unordnung der Welt

Die Griechen fühlen sich verloren in eine neue Welt: ganz andere Menschen, die kommen und gehen, neue Denkweisen ... Ständiger Wandel verfolgt ihr Leben. Es ist vor dieser Unordnung, vor diesem "Chaos", wo der Mensch das wirkliche Bedürfnis verspürt, nach Sinn zu suchen und die Welt zu erklären.

Kritische Überprüfung der Realität

Das eigene Leben , die Bräuche und kurz die Kultur selbst in Frage zu stellen , ist das, was in Griechenland passiert ist, nachdem man so viele neue und unerklärliche Erfahrungen gemacht hat.

Thales von Milet

Erster Philosoph, der sich körperliche Fragen stellt: Woher kommt eigentlich unsere Welt, das Universum überhaupt? Bei so viel Chaos und wenn die göttliche Erklärung nicht ausreicht, um auszudrücken, woher alles kommt, beabsichtigt Thales, die Wahrheit vor dieser Frage zu erklären und zu suchen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie What is the origin of Philosophy ( Was ist der Ursprung der Philosophie) , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie der Universitätskarrieren einzusteigen.

Tipps
  • Entdecken Sie den Übergang vom Mythos zum Logo.
  • Studieren Sie das Denken vorsokratischer Philosophen.
  • Lesen Sie Homer und Hesiod, die Hinweise, um den Ursprung der Philosophie zu verstehen.
  • Studieren Sie im Detail die Geschichte Griechenlands als ein unverzichtbares Element, um die Studien auf diesem Gebiet zu erweitern.