So entsperren Sie Großbuchstaben auf Computern

Mit der Funktion "Feststelltaste" werden beim Schreiben von Dokumenten in Textverarbeitungsprogrammen, E-Mails oder anderen Dateien alle Buchstaben der Tastatur in Großbuchstaben angezeigt. Dies ist praktisch, wenn Sie viele Großbuchstaben oder den gesamten Satz in Großbuchstaben schreiben müssen, da Sie die Umschalttaste beim Eingeben der Wörter nicht mit dem Finger drücken und gedrückt halten müssen. Wenn die Taste "Feststelltaste" auf der Tastatur nicht funktioniert, wird die Funktion durch einen einfachen Vorgang abgebrochen und geschlossen.

Sie benötigen:
  • Textverarbeitungsprogramm
Zu befolgende Schritte: 1

Öffnen Sie ein Textverarbeitungsprogramm.

2

Drücken Sie die Taste "Feststelltaste" auf der linken Seite der Tastatur, um die Großbuchstaben auszuschalten . Schreiben Sie in das Dokument. Wenn die Kleinbuchstaben im Dokument angezeigt werden, wurde der Schlüssel erfolgreich entsperrt. Fahren Sie fort, wenn der Text in Großbuchstaben geschrieben ist.

3

Halten Sie die Umschalttaste auf der Tastatur gedrückt. Drücken Sie den Buchstaben "P". Im Dokument wird ein kleines "p" angezeigt. Lassen Sie die "Shift" -Taste los.

4

Schreiben Sie das Wort "rint" unmittelbar nach dem Kleinbuchstaben "P." Das Wort "PRINT" befindet sich jetzt in dem Dokument und der Cursor befindet sich nach dem "T" in dem Satz.

5

Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur. Der Cursor bewegt sich eine Zeile nach unten und "pRINT" wird zu "Print". "Caps Lock" ist ausgeschaltet.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die denen zum Entsperren von Großbuchstaben auf Computern ähneln, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Training" einzutreten.