Empfindungen und Reaktionen häufiger im Duell

Wir haben bereits gesagt, dass jede Person Trauer auf sehr persönliche Weise erlebt, je nachdem, was diese Person für jede Person bedeutete. Als nächstes werden wir von unComo.com die häufigsten Erscheinungsformen beschreiben, die normalerweise vor einem Duell auftreten.

Zu befolgende Schritte: 1

Gefühle: Traurigkeit, Irritation, Angst, Nervosität, Einsamkeit, Müdigkeit, Hilflosigkeit, Verwirrung durch Ärger, Taubheit, dies sind die häufigsten Gefühle, die Menschen zu einem Verlust äußern.

2

Auch körperliche Empfindungen vor dem Tod eines geliebten Menschen sind weit verbreitet oder werden von Menschen nicht als normal empfunden. Engegefühl in der Brust oder im Hals, Kurzatmigkeit, Energiemangel, Schwäche, Gefühl der Leere im Magen, trockener Hals, Überempfindlichkeit (gegen Lärm und Licht), allgemeine körperliche Beschwerden und komisches Gefühl.

3

Die häufigsten Verhaltensweisen vor dem Tod eines geliebten Menschen, der häufig vom Verstorbenen träumt, weint, seufzt und gähnt, an Gegenständen des Verstorbenen festhält, den Verstorbenen sucht oder anruft oder dem Verstorbenen ausweichen will.

4

Gedanken der Verwirrung, des Unglaubens (als wäre der Tod des geliebten Menschen nicht vergangen), der Sorge, das Gefühl, dass der Verstorbene anwesend ist.

5

Trauer ist keine Krankheit , sondern ein Anpassungsprozess an den Verlust. Die Reaktionen der Betroffenen hängen davon ab, wie dieser Verlust auf tragische oder plötzliche Weise eingetreten ist, von der Qualität der Beziehung zu dem Verstorbenen, von der Persönlichkeit des Betroffenen und von den Ressourcen, um der Situation zu begegnen.

6

Es kommt auch auf den Moment des Lebens an, in dem sich der Betroffene befindet, sowie auf seine bisherigen Erfahrungen.

7

In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihren Freunden oder Familienmitgliedern Ihr Beileid aussprechen können.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Sensations und häufigere Reaktionen im Duell lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Culture and Society einzutreten.