Wann man alleine Akzent setzt

Im Spanischen gibt es viele Wörter, die mit oder ohne Akzent geschrieben werden können und deren Bedeutung je nach Tilde variiert. Es geht um den diakritischen Akzent. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, dass sich auch die Rechtschreibregeln ändern, und manchmal erfordern die Wörter, die den Akzent setzen sollen, dies nicht mehr. Dies ist der Fall des Wortes "allein", also in einem Wie wollen wir die Frage beantworten, wann man allein betont.

Zu befolgende Schritte: 1

Erstens ist es wichtig zu wissen, dass der Begriff "nur" als zwei Arten von Wörtern fungieren kann : Adverb und Adjektiv. Manchmal ist es so, wenn die diakritischen Akzente Sinn machen und dabei helfen, die verschiedenen Bedeutungen zu unterscheiden.

2

Daher ist das Wort "nur" als Adverb gleichbedeutend mit "nur".

Beispiel:

  • Ich wollte nur Hallo sagen.
  • Im Portfolio habe ich nur 5 €.
3

Wenn dagegen "allein" ein Adjektiv ist, bedeutet dies "ohne Gesellschaft".

Beispiel:

  • Als Mario an der Bar ankam, war er allein .
  • Sie können alleine oder in Begleitung kommen.
4

Obwohl zuvor das Adverb "nur" hervorgehoben werden sollte, ist die Wahrheit, dass derzeit und seit 2010 die Royal Spanish Academy (RAE) angibt, dass sie in keinem Fall nur Tilde tragen sollte .

Die Antwort auf " Wann akzentuieren Sie alleine? " Lautet also: Niemals ist es nicht mehr erforderlich, den diakritischen Akzent zu verwenden, um "alleine" zu akzentuieren.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Training einzutreten.