Wann akzentuieren?

Der diakritische Akzent spielt in der Sprache eine sehr wichtige Rolle, da er es uns ermöglicht, zwischen zwei gleichen Wörtern zu unterscheiden, um ihre Bedeutung oder Funktion innerhalb des Satzes zu bestimmen. Diese Tilde wird in Wörter wie more und more, yes und yes oder of und give gesetzt. Um sie jedoch richtig zu verwenden, ist es wichtig zu verstehen, wann es angemessen ist, sie zu verwenden. Deshalb erklären wir in unComo.com, wann richtig hervorgehoben werden muss.

Wann zu betonen geben

Das Wort give muss immer akzentuiert werden, wenn es sich auf das Verb give bezieht und damit die Rolle der Handlung innerhalb des Satzes erfüllt. Beispiel:

"Sag ihm, er soll es ihm geben, bevor der Tag vorbei ist."

"Es ist nicht notwendig, dass die Schule mir eine Dekoration gibt"

"Lass es mich wissen, wenn der Nachbar dir den Schlüssel gibt"

Wenn NICHT zu betonen

Er sollte niemals gestresst sein, wenn er die Präposition innerhalb des Satzes übernimmt. Beispiel:

" Von der Schule zu meinem Haus sind es 10 Minuten zu Fuß"

"Der Garten des Hauses wird vernachlässigt"

"Wir zeigen Ihnen, woraus wir gemacht sind"

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Training einzusteigen.