Wie zu Hause kompostieren

Kompost zu Hause zu machen ist eine Möglichkeit, Geld für den Untergrund unseres Gartens oder Gartens zu sparen und gleichzeitig Spuren von Feldfrüchten wiederzuverwenden, die uns nicht dienen, oder getrocknete Blätter , die wir zuerst in den Müll werfen wollten. Denken Sie nur nicht, dass es ein schneller Job ist, aber es erfordert viel Geduld , Zeit und Energie ! Mit diesem Artikel von unComo.com zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie zu Hause kompostieren.

Zu befolgende Schritte: 1

Zuerst werden wir entscheiden, wo wir die organischen Reste sammeln und ob wir in Kompostierbehältern kompostieren oder ob wir es in loser Schüttung tun. Es ist bequemer, es in einem Behälter zu tun, da es die Möglichkeit gibt, es zu schließen.

2

Wählen Sie den Standort des Behälters, vorzugsweise an einem warmen und warmen Ort, der sich in der Nähe des Gartens und der Küche befindet, da wir normalerweise Reste von diesen Orten zum Komposter transportieren.

3

Sie beginnen damit, den Behälter mit einer trockenen und holzigen Schicht und einigen Handvoll Gülle zu füllen, die als Ferment dienen sollen.

4

Es ist mit einer zweiten Schicht organischer Überreste gefüllt. Versuchen Sie, Schichten von trockenen Materialien mit nassen Materialien zu wechseln. Schnittgras, Erntereste, trockene Blätter und Stroh sind ebenfalls sehr nützlich.

5

Fügen Sie eine Schicht alten Kompost oder Mist hinzu, der als Hefe fungiert , sowie Steinpulver oder zuvor angefeuchtete Asche.

6

Wenn wir mehr als die Hälfte des Behälters gemischt haben, müssen wir gut umrühren und alle zersetzenden Materialien mischen.

7

Wir werden es von Zeit zu Zeit gießen, insbesondere wenn wir feststellen, dass die Verbindung sehr trocken ist, und wir können das Wasser wahlweise mit etwas Gülle oder Brennnesselschlamm mischen.

8

Füllen Sie die abwechselnden Schichten des Komposters weiter, und wir mischen und lüften weiter, wenn Sie es brauchen.

9

Nach 4 oder 5 Monaten sind die unteren Schichten des Komposters richtig fermentiert und wir können sie entfernen, um den Kompost im Garten zu verwenden. Es hat eine dunkle Farbe , einen angenehmen Geruch und eine lockere Textur .

10

Um zu Hause zu kompostieren, können Sie im Online-Shop von Planeta Huerto verschiedene Kompostertypen kaufen, die Komposter unterschiedlicher Größe und Kapazität haben.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Kompostieren zu Hause , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Garten und Rasen einzutreten.