Wie man Stevia züchtet

Stevia ist eine Pflanze mit zahlreichen wohltuenden Wirkungen für unseren Alltag. Daher kann das Wachsen von Stevia zu Hause eine große Hilfe bei der Bewältigung der täglichen Verdauungs- oder Müdigkeitsprobleme sein und sich auch für mehrere Hautbehandlungen eignen . Wenn Sie lernen möchten, wie Sie Stevia zu Hause anbauen, erklären wir Ihnen auf unComo.com ein paar einfache Schritte, die Ihnen helfen, diese nützliche Pflanze zu konzentrieren und ihre medizinischen Eigenschaften optimal zu nutzen.

Zu befolgende Schritte: 1

Füllen Sie den Topf mit fruchtbarem Sand, erden Sie ihn mit Gülle oder Dünger und gießen Sie ihn, bis er gut eingeweicht ist. Sie können Sandsäcke in jedem Garten oder Kindergarten finden.

2

Schneiden Sie die letzten 10 cm eines Stevia-Ausbruchs ab und entfernen Sie die 2 oder 3 Blätter vom Boden des Stiels, wodurch das Einsinken in den Boden erleichtert wird.

3

Legen Sie die Pflanze in den feuchten Sand und drücken Sie mit Ihren Fingern fest um den Stiel, um den Boden der Pflanze zu bedecken.

4

Stellen Sie den Topf mit der Stevia-Knospe an einen Ort mit Schatten und ohne großen Luftstrom . Denken Sie daran, dass die Sonne dazu führen kann, dass es dehydriert und die Pflanze keine Wurzeln schlägt und die Strömung es austrocknen kann.

  • Wenn es heiß ist, versuchen Sie die Pflanze zu kühlen, oft mit Wasser . Sie können ein Spray oder einen Vaporizer verwenden.
5

Nach 28 bis 30 Tagen Einpflanzen des Stevia beginnt sich die Knospe zu begradigen. Wenn Sie bemerken, dass die ersten Blätter geboren werden, stellen Sie den Topf an einen sonnigeren Ort , damit er stärker wird. Von diesem Moment an Stevia nur gießen, wenn die Erde nicht feucht ist.

  • Im Sommer : täglich gießen.
  • Frühlings- und Herbstperioden : Gießen Sie nur, wenn Sie bemerken, dass der Boden trocken ist.
  • Im Winter : Es ist die Zeit des größten Wachstums der Pflanze. Gießen Sie es wenig, damit die Wurzeln nicht verrotten.
6

Verpflanzen Sie den Stevia nach einem weiteren Monat wieder an der endgültigen Stelle : im Garten, im Garten, im Gewächshaus oder in einem größeren Topf. Denken Sie daran , die Pflanze im Freien zu platzieren, um ihr maximales Wachstum zu ermöglichen.

7

Im Herbst, wenn Stevia geblüht hat, verbinden Sie es und lassen Sie es nur 10 cm hoch .

8

Trocknen Sie die Blätter nach dem Beschneiden im Freien . Denken Sie daran, dass es besser ist, ihnen wenig Sonne zu geben, also sollten Sie die Blätter weiter untersuchen. Wenn Sie es vorziehen, können Sie sie zu Hause trocknen, wo die Temperatur für sie angenehmer ist.

9

Trocknen Sie im Sommer die Blätter der Pflanze ohne direkte Sonneneinstrahlung, damit Stevia alle medizinischen Eigenschaften beibehält.

10

Erfahren Sie, wie Sie Stevia anbauen und alle seine vorteilhaften Eigenschaften nutzen, indem Sie diese Schritte ausführen.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten wie Stevia züchten , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Garten und Pflanzen einzusteigen.

Tipps
  • Versuchen Sie, die Stevia-Knospe zu schneiden und sofort zu pflanzen. Zwischen zwei Aktionen können Sie es in einer Vase mit Wasser aufbewahren, als hätten Sie gerade ein paar Blumen geschnitten.
  • Wenn Sie die Pflanze definitiv in ein Gewächshaus verpflanzen, denken Sie daran, dass sie im Frühling mehr und im Herbst weniger voranschreitet. Versuchen Sie im Sommer, das Gewächshaus zu beschatten, um übermäßige Hitze zu vermeiden. Auf diese Weise simulieren Sie das tropische Klima, das von Stevia herrührt, und es entsteht stärker.
  • Wenn Sie Stevia zum Wachsen gebracht haben, verwenden Sie die neuen Triebe mit Wurzeln, um neue Pflanzen für das nächste Jahr zu züchten.
  • Es verwendet organischen Dünger besser als chemische oder mineralische. Denken Sie, dass Stevia keine großen Mengen an Nährstoffen benötigt.
  • Tragen Sie Mineral- oder Mineraldünger auf, wenn die Pflanze an ihren endgültigen Platz verpflanzt wird. Denken Sie daran, es in kleinen Mengen und alle 50-60 Tage zu tun.
  • Wenn Sie organischen Dünger verwenden, reicht es aus, ihn einmal im Jahr aufzutragen. Versuchen Sie es zu Beginn des Frühlings.