Wie man Dachfledermäuse erschreckt

Dunkle und warme Orte wie die Innenseite der Dächer sind die ideale Unterkunft für Fledermäuse. Obwohl Fledermäuse Menschen im Allgemeinen nicht angreifen, ist es unangenehm, mit ihnen zu leben, da sie aufgrund von Urin und Kot Gerüche entwickeln und strukturelle Schäden verursachen. Aus diesen Gründen ist es wichtig, die Fledermausplage loszuwerden, wenn sie sich auf dem Dach Ihres Hauses niedergelassen hat. Denken Sie außerdem daran, dass diese Tiere Träger von Krankheiten wie Tollwut sein können. In diesem Artikel von a Wie wir Ihnen einige Richtlinien geben, die Ihnen zeigen, wie Sie Fledermäuse auf sehr effektive Weise von der Decke abschrecken und wie Sie es selbst tun können.

Suche nach fliegenden Fledermäusen

Denken Sie daran, dass die Fledermäuse bei Sonnenuntergang mit Sicherheit aus dem Haus verschwinden. Wir empfehlen Ihnen daher, den Ort zu notieren, an dem sie abreisen, damit Sie wissen, wo sie sich aufhalten.

Mit diesen Informationen halten Sie Ihr Haus frei von Fledermäusen. Falls Sie ein Loch im Dach oder in den Wänden entdecken, sollten Sie darauf achten, es abzudecken, um zu verhindern, dass es sich in Ihrem Haus schleicht und installiert.

Zielen Sie mit hellen Lichtern auf Fledermäuse

Diese Tiere mögen keine hellen Lichter, aus diesem Grund verstecken sie sich an dunklen Orten wie Höhlen oder Dächern. Eine Möglichkeit, Fledermäuse von der Decke zu vertreiben, besteht darin, Licht in den Raum zu bringen, in dem sie sich aufhalten, um sie zu schütteln und sie zu ermutigen, nach einem dunkleren Ort zu suchen.

Ebenso ist es wichtig, dass Sie mögliche Eingänge zum Haus wie Ecken, lose Fliesen und Traufe schließen; Wir empfehlen Ihnen auch, zu überprüfen, ob die Decke Risse aufweist, die als Einstieg dienen können. Um diese Räume abzudichten, können Sie Kitt- oder Holzflecken verwenden.

Fiberglas

Ein weiterer Trick, mit dem Sie Hausfledermäuse abschrecken können , besteht darin, eine Glasfaserisolierung auf dem Dach anzubringen, damit der Raum für Fledermäuse unangenehm ist. Denken Sie daran, dass diese Art von Material nicht den Wünschen dieser Tiere entspricht, sodass Sie sie dazu bringen, mit der Zeit Ihr Haus zu verlassen und zu räumen.

Ein Tipp, den wir Ihnen aus einem How geben möchten, ist, dass Sie es vermeiden, sie in der Sommersaison zu erschrecken, da es zu dieser Zeit ist, wenn die Fledermäuse jung sind und nicht fliegen können. Wir können also zwei Probleme finden:

  • Dass erwachsene Fledermäuse aggressiver sind und weniger wahrscheinlich das Dach verlassen
  • Lass sie gehen und lass ihre Jungen dabei, dass sie bald sterben

Kontaktieren Sie einen Fachmann

Fledermäuse haben möglicherweise Kot, Nistreste oder junge Tiere zurückgelassen. Ein Fachmann kann säubern und sicherstellen, dass keine anderen Tiere mehr auf dem Dach sind.

Wir möchten darauf hinweisen, dass es wichtig ist, Fledermäuse zu erschrecken, aber nicht zu töten, da diese Tiere für Ökosysteme lebenswichtig sind, da sie große Mengen an Insekten aufnehmen. Das Abschrecken von Fledermäusen, ohne sie zu töten, ist wichtig, um das Gleichgewicht in der lokalen Umgebung zu halten.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Sie Fledermäuse von der Decke abschrecken , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Wartung und Sicherheit zu Hause einzusteigen.