Was kann ich tun, wenn mein Handy nicht aufgeladen wird?

Wie jeden Abend haben Sie Ihr Telefon vor dem Zubettgehen an das Ladegerät angeschlossen, damit es am nächsten Morgen bereit und aufgeladen ist. Diesmal war es jedoch anders. Ihr Handy wird nicht aufgeladen! Das Anschließen hat keine Auswirkung und es ist, als hätten Sie nichts getan ... Hat es Sie verwöhnt? Gibt es eine lösung Müssen Sie ein neues Smartphone kaufen oder handelt es sich nur um einen Fehlalarm? In unComo.com teilen wir Ihnen mit, was Sie tun sollen, wenn Ihr Handy nicht aufgeladen wird.

Zu befolgende Schritte: 1

Das erste, was Sie tun sollten, ist das Problem zu lokalisieren, um zu wissen, wie man handelt. Wenn Sie ein anderes Ladegerät oder USB-Kabel zum Aufladen an Ihrem Computer haben, versuchen Sie, Ihr Telefon damit aufzuladen. Funktioniert es Dann wissen Sie, wo das Problem lag: Das Ladegerät oder das Kabel war defekt.

2

Das Problem in der Stromversorgung sein könnte, also die Stecker oder USB - Port , an dem das Kabel oder Ladegerät angeschlossen, funktioniert nicht. Um herauszufinden, ob das Problem darin besteht, wechseln Sie den Stecker des Ladegeräts oder schließen Sie das Kabel an einen anderen USB-Anschluss Ihres Computers (oder besser an einen anderen Computer) an.

3

Funktioniert es immer noch nicht? Dann liegt das Problem am Telefon: entweder am Akku selbst oder am Anschluss, an den das Kabel angeschlossen ist . Wenn Sie eine andere Batterie haben - möglicherweise nicht, aber es gibt Leute, die Ersatzbatterien haben - versuchen Sie es damit. Sie können dies auch in einem mobilen Geschäft tun, in dem sie Ihr Modell haben.

4

Eine der häufigsten Ursachen dafür, dass ein Mobiltelefon nicht aufgeladen wird, ist, dass der Anschluss Ihres Smartphones ausfällt . Sie können einen Beweis dafür finden, wenn Sie das Kabel leicht bewegen und feststellen, dass es zeitweise aufgeladen wird. Falls der Akku nicht aufgeladen wird, kann dies, wie bereits erwähnt, daran liegen, dass der Akku nicht funktioniert.

5

Wir haben gerade einige der häufigsten Ursachen für ein nicht aufgeladenes Mobiltelefon angegeben. Jetzt müssen wir wissen, was zu tun ist, wenn das Mobiltelefon nicht aufgeladen wird. Abhängig von der Ursache des Mangels müssen wir auf die eine oder andere Weise vorgehen, aber im Allgemeinen auf eine Weise, wie wir die folgenden Alternativen vorschlagen:

  • Kaufen Sie ein neues Kabel : In den meisten Fällen liegt der Ladefehler daran, dass das Akkukabel nicht ordnungsgemäß funktioniert. Versuchen Sie es mit einem neuen und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt.
  • Kaufen Sie ein neues Ladegerät : Es kann auch sein, dass das von uns verwendete Ladegerät normalerweise beschädigt ist und der Akku daher nicht aufgeladen wird. Versuchen Sie es mit einem anderen, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.
  • Kaufen Sie ein kabelloses Ladegerät : Ein guter Weg, um das Problem vollständig zu lösen (wenn es an der Verbindung des Kabels mit Ihrem Mobiltelefon liegt), besteht darin, sich für diesen Akkutyp zu entscheiden, für den keine Verbindungskabel erforderlich sind und der das Smartphone kabellos aufladen kann.
6

Wenn der Akku nicht das Problem zu sein scheint, müssen Sie das Telefon an den technischen Kundendienst senden . Abhängig von der Schwere des Problems und Ihrer Garantie wird das Problem behoben oder es wird Ihnen ein neues zugeschickt. Mit etwas Glück müssen Sie Ihr Handy nicht wechseln.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in die Kategorie "Elektronik" zu wechseln.