So entfernen Sie den Papierkorb vom Desktop

Wenn Sie eine Datei oder einen Ordner auf einem Windows-Computer löschen, wird die betreffende Datei in den Papierkorb (auch als Papierkorb bezeichnet ) auf dem Desktop des Computers verschoben . Der Papierkorb speichert die gelöschten Elemente vorübergehend, bis der Benutzer entscheidet, das Element endgültig zu löschen. Dies bietet Benutzern Zeit, um versehentlich gelöschte Dateien und Ordner wiederherzustellen. Der Papierkorb ist ein nützliches Tool. Sie können ihn jedoch einfach vom Desktop entfernen, indem Sie die Symboleinstellungen auf dem Desktop ändern.

Zu befolgende Schritte: 1

Klicken Sie auf der Desktop-Symbolleiste auf die Schaltfläche "Start".

2

Geben Sie "desktop icons" in das Suchfeld unten im "Start" -Menü ein.

3

Klicken Sie in den Suchergebnissen auf die Option "Allgemeine Symbole auf dem Desktop anzeigen oder ausblenden". Dies öffnet das Dialogfeld "Desktop Icon Settings".

4

Klicken Sie auf das Kästchen neben "Papierkorb", um ihn vom Desktop zu entfernen.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK". Dadurch wird der Papierkorb auf dem Desktop des Computers ausgeblendet .

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die dem Thema "So entfernen Sie den Papierkorb vom Desktop" ähneln, empfehlen wir Ihnen, in die Kategorie "Computer" zu wechseln.

Tipps
  • Durch das Entfernen des Papierkorbsymbols aus der Ansicht wird die Funktion nicht dauerhaft entfernt. Gehen Sie auf die gleiche Weise vor, um den Papierkorb auf den Desktop zurückzusetzen, klicken Sie jedoch in Schritt 4 auf das Kästchen, um "Papierkorb" auszuwählen.