So konfigurieren Sie das gmx unter Android

Um das gmx unter Android zu konfigurieren, benötigen Sie das Passwort Ihrer E-Mail sowie den Namen des Postausgangsservers, den Port und die Art der Sicherheit, da das Gerät diese möglicherweise nicht automatisch korrekt erkennt. Der Vorgang ist nicht ganz logisch, daher bitten wir Sie, die folgenden Schritte auszuführen, damit Sie ihn erfolgreich ausführen können. In unComo.com erklären wir detailliert, wie Sie das gmx unter Android konfigurieren.

Zu befolgende Schritte: 1

Wenn Sie in Ihrem Android-Manager kein anderes E-Mail-Konto eingerichtet haben, gehen Sie direkt zu Anweisung Nr. 5, um den gmx zu konfigurieren . Wenn Sie jedoch bereits andere Einstellungen haben, müssen Sie zuvor die "Einstellungen" durchgehen, auf die Sie über das im Bild hervorgehobene Symbol zugreifen können.

2

Dann, um das GMX auf Android zu konfigurieren , müssen Sie auf "Mail" klicken.

3

Auf dem sich öffnenden Bildschirm müssen Sie auf "Kontoeinstellungen" klicken. Befolgen Sie im Detail diese Schritte, die wir angegeben haben, um das gmx unter Android zu konfigurieren , da der Vorgang, wie Sie sehen, nicht sehr intuitiv ist.

4

Nun müssen Sie "Konto hinzufügen" eingeben, um auf den Bildschirm zuzugreifen, auf dem Sie Ihre persönlichen Daten eingeben müssen.

5

Wenn Sie kein anderes E-Mail-Konto auf Ihrem Android-Gerät hatten, haben Sie zum Konfigurieren von gmx alle vorherigen Schritte übersprungen und müssen stattdessen auf die E-Mail-App klicken, die das im Bild gezeigte Symbol aufweist.

6

Sie haben auf die eine oder andere Weise vorgegangen. In beiden Fällen müssen Sie jetzt die folgenden Daten schreiben, um das gmx unter Android zu konfigurieren :

  • Vollständiger Name der E-Mail-Adresse.
  • E-Mail-Passwort
7

Jetzt müssen Sie "IMAP" auswählen, damit der Mail-Manager eine Verbindung zum Server herstellt und die E-Mails nicht von diesem löscht und von anderen Managern, z. B. von Ihrem PC, aus darauf zugegriffen werden kann.

8

Automatisch nimmt Ihr Android-Telefon die Eingabeserverdaten gut auf, wie Sie im Bild sehen sollten.

9

Der Ausgabeserver muss jedoch manuell geschrieben werden. Sie sind die folgenden:

  • Name: smtp.gmx.com.
  • Port: 465
  • Sicherheit: SSL / TLS (akzeptieren Sie alle Zertifikate).
10

Jetzt haben Sie das gmx unter Android konfiguriert und können je nach Ihrem persönlichen Geschmack einige der angebotenen Alternativen auswählen.

  • Sie können festlegen, dass Ihr gmx-E-Mail-Konto standardmäßig zum Senden von Nachrichten verwendet wird.
  • Sie können auch festlegen, dass Sie jedes Mal benachrichtigt werden, wenn eine Nachricht eingeht.
  • Außerdem besteht die Möglichkeit, die E-Mails zu synchronisieren oder nicht.
  • Sie haben die Möglichkeit, die angehängten Dateien herunterzuladen, die Sie an die E-Mail senden, wenn Android eine Verbindung zu einem WLAN herstellt.
11

Anschließend können Sie dem gmx-Konto auf Android einen identifizierenden Namen geben.

12

Jetzt haben Sie den gesamten Vorgang zum Konfigurieren des gmx unter Android abgeschlossen . Es mag nicht so intuitiv sein wie in anderen Betriebssystemen, aber es kann sicherlich nicht als kompliziert bezeichnet werden. Ihre Nachrichten sind bereits in Ihrem Posteingang verfügbar, auf den Sie über das Mail-App-Symbol zugreifen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die ähnlich sind wie " So konfigurieren Sie das gmx unter Android" , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Internet" einzutreten.