So erstellen Sie ein Blog mit Blogger

Obwohl Blogger nicht länger nur ein Hobby ist , teilen viele seiner Benutzer ihre Schriften, Leben und Notizen ohne das geringste finanzielle Interesse. Richtig, das Blog-Phänomen hilft nicht nur vielen Menschen, sich Tag für Tag in ihrem Arbeitsumfeld bekannt zu machen, sondern hilft auch vielen Verbrauchern, miteinander zu interagieren und Informationen aller Art auszutauschen. Wenn Sie nicht Fomas Teil Blogger haben, zeigen wir Ihnen , wie es in einfachen Schritten zu tun.

Sie benötigen:
  • Ein Google Mail-Konto
  • Ein Computer.
  • Internetverbindung
Zu befolgende Schritte: 1

Gehen Sie zur Website www.blogger.com.

2

Füllen Sie Ihr leeres Formular aus und wählen Sie "Weiter". Denken Sie daran, dass Sie nach Abschluss der Registrierung über die E-Mail, die Sie in diesem Schritt angeboten haben, auf Blogger zugreifen können.

3

Geben Sie dem Blog einen Titel sowie eine Adresse. Klicken Sie dann auf "Weiter".

4

Wählen Sie eine Vorlage für Ihr Blog . Auf diese Weise können Sie es personifizieren und von anderen unterscheiden. Wenn Sie es später anders organisieren möchten, können Sie das Erscheinungsbild jederzeit wieder ändern. Klicken Sie auf "Beitrag starten".

5

Blog erstellt! Sie können jetzt auf die Vorlagenanpassung zugreifen. Klicken Sie auf "Veröffentlichung starten", um Ihren ersten Beitrag zu verfassen und zu veröffentlichen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die denen zum Erstellen eines Blogs mit Blogger ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Internet zu wechseln.

Tipps
  • Schreiben Sie über Themen, die Sie wirklich interessieren. Das Verlassen eines Blogs ist einfach, wenn Sie keine Motivation haben.
  • Achten Sie darauf, dass der Titel Ihres Blogs mit seinem Inhalt verknüpft ist. Wenn der Titel "Die kleinen Vögel Finnlands" lautet, werden Ihre Leser Informationen über sie erwarten.