So verhindern Sie, dass meine Haut austrocknet

Oftmals zeigt die Haut - das größte Organ im menschlichen Körper - Symptome wie Juckreiz, Trockenheit, Rötung oder Verspannungen, was darauf hinweist, dass sie Feuchtigkeit benötigt , um sich selbst zu schützen. Einige Bereiche wie Ellbogen, Knie, Hände und Beine können leichter reißen und austrocknen als andere, insbesondere in kalten Zeiten, in denen oftmals diejenigen, die bereits an Dermatitis leiden, mehr Probleme haben. Viele können jedoch die Ursachen für trockene Haut sein, einschließlich Nahrung, heiße oder kalte Jahreszeiten, genetische Faktoren oder Alter. In einem How bieten wir Ihnen einige Tipps , um ein Austrocknen der Haut zu verhindern , die am stärksten betroffenen Stellen zu verbessern und sie zu schützen.

Sie benötigen:
  • Avocado
  • Oliven- oder Mandelöl
  • Baumwollflecken
  • Joghurt
  • Wasser
  • Haferflocken
  • Schatz
  • Sonnenschutz für Gesicht und Körper

Mandelöl

Die Verwendung von Naturprodukten ist bei der Befeuchtung der Haut immer eine sehr zu empfehlende Option. Für Babys mit trockener Haut verschreiben sie normalerweise natürliche und chemikalienfreie Produkte wie Mandelöl, die mit einem weichen Baumwollfleck aufgetragen der Haut mehr Feuchtigkeit spenden und sie länger mit Feuchtigkeit versorgen.

Sonnenschutz verwenden

Es ist kein Scherz, und es geht auch nicht darum, immer wieder zu wiederholen, was wir oft gehört haben. Es ist jedoch sehr wichtig, die Lichtschutzfaktoren bei der Auswahl unserer Produkte zu berücksichtigen, insbesondere wenn es sich um Gesichtsprodukte handelt. Es gibt viele Möglichkeiten, die Haut (Gesicht und Körper) mit einem Lichtschutzfaktor (LSF) zu schützen, der von LSF 15 für Häute, die tagsüber kaum der Sonne ausgesetzt sind, oder von LSF 50 für intensive Sonnenstunden wie z Sommer

Haferflocken für Gesicht und Körper

Es gibt viele Vorteile, die Hafer auf unsere Haut bringen kann, besonders wenn Sie sich vor Trockenheit schützen möchten. Versuchen Sie, eine natürliche Maske aus Haferflocken und Honig herzustellen, die nicht nur dem Gesicht, sondern auch dem Rest des Körpers Frische verleiht. In Fällen wie Windpocken wird ein Bad aus Hafermehlmilch und Honig von etwa 15 Minuten empfohlen, da es die Haut heilt, ein Stechen verhindert und Feuchtigkeit spendet.

Avocado

Es ist ein Vitamin E-reiches Lebensmittel , das Vorteile gegen Hautalterung bietet. Daher wird es nicht nur in der täglichen Ernährung empfohlen (weil es auch reich an Omega 3 ist), sondern auch zur Herstellung einer unendlichen Menge von Hautcremes. Sie können eine Creme zubereiten, die mit Avocado als Basis beginnt und Mandel- oder Olivenöl und Joghurt hinzufügt. gut zerdrücken und in den Kühlschrank stellen. Sie werden es lieben, besonders im Sommer nach der Rückkehr vom Strand zu verwenden, es ist sehr erfrischend.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie ich das Austrocknen meiner Haut verhindern kann , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Schönheits- und Körperpflege einzutreten.

Tipps
  • Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung, die reich an natürlichen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse ist
  • Vermeiden Sie es, sich der Sonne ohne Schutz auszusetzen
  • Das Tragen von leichter Kleidung im Sommer bringt mehr Frische auf die Haut
  • Trinken Sie täglich viel Flüssigkeit, insbesondere Wasser. Es wird empfohlen, mindestens 2 Liter pro Tag zu trinken
  • Tragen Sie immer Hand- und Körpercreme bei sich, besonders wenn Sie an den Strand gehen
  • Vermeiden Sie Zigarette
  • Tragen Sie immer Handschuhe, wenn Sie das Haus reinigen oder mit Chemikalien in Berührung kommen