Wie man mit Bierhefe Masken macht

Bierhefe , die Hauptzutat für dieses Getränk, ist Teil eines der besten natürlichen Produkte, um das Haar zu stärken, sein Wachstum zu stimulieren und es viel schöner aussehen zu lassen. Es ist jedoch auch sehr vorteilhaft, das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern und ihre natürliche Schönheit wiederherzustellen. Wenn Sie alle kosmetischen Eigenschaften dieses Produkts nutzen möchten, zeigen wir Ihnen auf eine Weise, wie wir Ihnen spektakuläre Masken mit Bierhefe zeigen , die Sie ganz einfach selbst zu Hause herstellen können. Achtung!

Kosmetische Eigenschaften der Bierhefe

Bierhefe hat viele gesundheitsfördernde Eigenschaften, eignet sich aber auch hervorragend für die Haut- und Haarpflege, sodass Sie sie gerne in die Liste Ihrer bevorzugten Naturkosmetikprodukte aufnehmen können.

Was die Haut betrifft, so sind ihre regenerativen Eigenschaften ein guter Verbündeter bei der Behandlung von Akne, Dermatitis oder Psoriasis. Sie entschlacken und erneuern die Dermis aus ihren tieferen Schichten. Dank seines Vitamin-B-Reichtums beugt es einem Absacken und Falten vor und lässt die Haut vorzeitig gealtert aussehen.

Andererseits ist es die am meisten geschätzte kosmetische Eigenschaft, das Haar zu stärken und gesund zu halten. Zusätzlich zu B-Vitaminen enthält es Biotin, Folsäure und Aminosäuren, die alle zusammen zur Bildung von Keratin beitragen, einem essentiellen Protein für Haar und Nägel, um stark und gesund zu werden. Deshalb ist die Bierhefe erstaunlich, um eine reichliche, strahlende und glatte Mähne zu erhalten.

Bierhefe-Maske für Haare

Wenn Sie jedes Mal bemerken, dass Sie weniger Haare haben oder dass Ihr Haar geschwächt ist und nicht mehr so ​​schön aussieht wie zuvor, kann Ihnen die folgende Haar-Hefe-Haarmaske helfen. Das Ergebnis wird eine viel stärkere, reichlich vorhandene und glänzende Mähne sein.

Zutaten:

  • 5 Esslöffel Bierhefe in Flocken oder Pulver
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Wasser

Zubereitung: In einer Schüssel die Bierhefe mit dem Olivenöl mischen und etwas Wasser zu einer Paste hinzufügen. Die Maske auf trockenes Haar auftragen, die Mähne mit Plastikfolie umwickeln oder eine Plastikkappe aufsetzen und 60 Minuten einwirken lassen. Spülen Sie nach dieser Zeit nach und führen Sie eine normale Wäsche durch. Sie werden den Unterschied bemerken.

Bierhefemaske für trockene Haut

Trockene Haut leidet täglich unter Feuchtigkeitsmangel, was zu schuppigen Stellen, Juckreiz und einem sehr unangenehmen Wärmegefühl führt. Ein guter Weg, um das Austrocknen der Haut zu beenden und sie viel gesünder und vorsichtiger aussehen zu lassen, besteht darin, sie mit einer Gesichtsmaske zu pflegen , die die Bierhefe mit zwei der besten natürlichen Feuchtigkeitscremes kombiniert, die es gibt: Honig und Joghurt.

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Bierhefe in Pulverform
  • 1 Esslöffel Honig
  • halb reiner Joghurt

Zubereitung: Mischen Sie die drei Zutaten in einer Schüssel, bis eine homogene Paste entsteht. Wenn diese sehr flüssig ist, fügen Sie etwas mehr Bierhefe hinzu. Tragen Sie die Maske auf die saubere Gesichtshaut auf und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken. Achten Sie dabei auf die Augenkontur.

Bierhefemaske für fettige Haut

Im Gegenteil, fettige Haut hat eine Überproduktion von Talg, die zu mehr Unreinheiten, Gesichtsglanz und einer hohen Neigung zu Akne führt. Um all diese Probleme in Schach zu halten und eine schönere matte Haut zu tragen, empfehlen wir Ihnen, die folgende Maske mit Bierhefe zu verwenden.

Zutaten:

  • 2 kleine Esslöffel Bierhefe
  • 10 Tropfen Zitronensaft
  • Wasser

Zubereitung: Bierhefe mit einem Glas kochendem Wasser mischen und den zuvor gepressten Zitronensaft dazugeben. Wenn es abgekühlt ist, tragen Sie die Maske mit Hilfe einer Baumwollscheibe auf das saubere Gesicht auf. Dies wirkt sich auf die T-Zone (Stirn, Wangen und Kinn) aus.

Bierhefemaske für einen strahlenden Teint

Abschließend zeigen wir Ihnen das Rezept für eine Maske mit Bierhefe, mit der die Haut revitalisiert , mit Feuchtigkeit versorgt und die verlorene natürliche Leuchtkraft wiederhergestellt werden kann. Probieren Sie es aus und es wird Ihnen auch helfen, jünger und frischer auszusehen.

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Bierhefe
  • 1 Papaya
  • Kokoswasser

Zubereitung: Schneiden Sie zuerst die Papaya in kleine Stücke und geben Sie sie in den Mixer, wobei Sie die anderen Zutaten hinzufügen. Verarbeiten Sie, bis Sie eine homogene Creme erhalten, und tragen Sie diese auf das Gesicht auf. Warten Sie ca. 30 Minuten, bis es auf die Haut einwirkt, und entfernen Sie es dann mit reichlich warmem oder kaltem Wasser.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die ähnlich sind wie " Wie mache ich Masken mit Bierhefe?" , Empfehlen wir Ihnen, in die Kategorie "Schönheit und Körperpflege" einzutreten.