Mode Frisuren

Möchtest du in Mode sein ? Dann müssen Sie nicht nur die herausragendsten Kleidungsstücke der Saison kaufen, sondern auch die Frisuren und Frisuren auswählen, die am häufigsten getragen werden. Denn letztendlich zählt das Set und es wird wenig nützen, wenn Sie mit den meisten Kleidungsstücken der Saison unterwegs sind, wenn Sie später ein veraltetes Erscheinungsbild widerspiegeln. Auf diese Weise zählt alles, also vergessen Sie nicht, die modischen Frisuren zu entdecken, die wir Ihnen in einem COMO zeigen.

Niedriges Brötchen

Der Vintage-Stil ist immer noch in Mode und um diesen Look zu erzielen, gibt es nichts Schöneres als eine einfache Frisur wie das niedrige Brötchen zu tragen. Dazu müssen Sie nur Ihre Haare kämmen, eine Linie in der Mitte machen und ein Brötchen am Hals aufheben . Vor allem ist es wichtig, dass das Haar nicht sehr dicht ist, denn das Geheimnis dieses Stils ist, dass Sie eine Frisur wie zu Hause bekommen.

Es wird auch empfohlen, zwei Haarsträhnen freizulassen, um Ihr Gesicht zu fassen und Ihren Ausdruck zu verfeinern. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine kleine Nadel in das Haar stecken , mit der Sie den Anteil der gesammelten Weinlese noch mehr steigern können. Wenn Sie diesen Stil mögen, empfehlen wir Ihnen, unseren Artikel zu lesen, in dem wir Ihnen erklären, wie Sie einen Vintage-Look erhalten.

Wirbelnde Wellen

Diese Art der Frisur ist als Beute bekannt und gehört zu den Frisuren der Saison. Das Geheimnis, um diesen Look zu erhalten, besteht darin, dass Ihr Haar wie ungepflegte Wellen aussieht, die mehr Volumen und ein informelles, aber ordentliches Aussehen erzielen. Der Pony über der Stirn ist auch einer der Grundpunkte dieser Art von Frisur.

Vor allem ist es wichtig, dass die Größe Ihres Haares über den Schultern liegt, damit es so elegant aussieht wie das auf dem Bild. Wenn es länger ist, wirkt es sommerlicher und hebt Ihren anspruchsvollsten Teil nicht hervor.

Langer Shag

Es ist die modische Frisur. Diese Art des Schnitts ist nichts anderes als das Tragen von schuppigem Haar mit verschiedenen Schichten, um ihm eine wesentliche Leichtigkeit zu verleihen, damit Ihr Aussehen süß und weiblich ist. Diese Art von Haaren, die in den 90er Jahren in Mode waren, kehren jetzt zum Stampfen zurück und können sowohl wie im Bild gezeigt (dh über den Schultern) als auch länger getragen werden.

Wenn Sie möchten, können Sie sich auch für diese Art des Schnitts entscheiden, aber mit Pony, ja, der Look, den Sie erhalten, ist eher retro. Der Zweck dieser Frisur ist es, ein lässiges und elegantes Aussehen zu erzielen.

Mit Zöpfen aufgegriffen

Zöpfe sind modischer denn je und werden in der Regel getragen, um traditionelle Kleidungsstücke wie Schleifen oder Zöpfe zu schmücken. Der Trick besteht darin, ein Geflecht zu machen, das über unseren Kopf gehalten wird, als wäre es ein Stirnband oder ein Haarband. Wenn Sie nicht wissen, wie man diese Art von Geflecht macht, lesen Sie unseren Artikel, in dem wir Ihnen Schritt für Schritt erklären, wie man ein Geflecht um den Kopf macht.

Unter den aktuellsten Zopffrisuren sticht die auf dem Foto gezeigte Frisur hervor , bei der es sich immer noch um ein niedriges Brötchen mit einem Zopf über dem Kopf handelt. Sie können jedoch auch das Zopfmuster über den Stirnbereich legen und einen süßen Look erzielen und weiblich

Pixie-Stil

Der Pixie-Stil ist seit langem in Mode, aber derzeit wurde diese Art von Frisur modernisiert, um eine sportlichere und urbanere Version anzubieten. Es geht darum, kurze Haare bei Frauen zu kombinieren, aber mit etwas längeren Strähnen, um dem Look ein bisschen mehr Volumen zu verleihen.

Der Trick für Sie, um die aktuellste Note zu erhalten, besteht darin, ein Band oder einen Plüsch in Ihr Haar zu stecken, das / der einen ungepflegten Effekt erzielt und eine Essenz erzielt, die sich perfekt an die Eleganz der 20er Jahre erinnert.

Mähne

"Bob" -Haar und Midi-Haar sind immer noch in Mode. Tatsächlich tragen immer mehr Prominente diese Art von Frisur, mit der sie ihre Eleganz verbessern und ihrem Erscheinungsbild eine raffinierte Note verleihen.

Der Trick, um diesen Aspekt zu erreichen, besteht darin, der Mähne das erforderliche Volumen zu geben, basierend auf Trockner und runden Kämmen. Die Spitzen sollten für diesen abgerundeten Look , der das Gesicht umhüllt, nach innen weisen.

Lange und zerzauste Mähne

Eine andere der modischen Frisuren ist das lange und ungepflegte Zottelhaar . Dieser Look ist typisch für die 70er Jahre und vermittelt das Bild einer wilden, jugendlichen und sehr weiblichen Frau. Der Trick besteht darin, langes Haar mit dem markierten Streifen zu tragen und allen Haaren Volumen mit Surferwellen zu verleihen, die Ihrem Look eine ungepflegte und sehr natürliche Note verleihen.

Sie können diese Art von Frisur ergänzen mit Streifen oder babylights kalifornischen Dochte ein natürlich aussehendes Haar mit Highlights und Farbe. Dieser Haartyp ist besonders für Mädchen mit runden Gesichtern oder mit stark ausgeprägten Gesichtszügen zum Weichmachen geeignet.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel wie Fashion Hairstyles lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Beauty and Personal Care (Schönheits- und Körperpflege) einzusteigen.