Wie man Frisuren im griechischen Stil macht

Die Frisur ist ein Teil der Ästhetik der Frau , die uns auf besondere Weise auszeichnet. Ein sexy und schlichter Stil ist der des antiken Griechenlands, in dem sich die Wellen mit den gesammelten und lockeren mischen. In unComo.com erfahren Sie, wie Sie Frisuren im griechischen Stil erstellen .

Zu befolgende Schritte: 1

Zuallererst können Sie Ihre Haare fallen lassen , aber Sie müssen sie wellenförmig machen . Lassen Sie es auf frische Weise ohne zu kämmen, mit einem Streifen in der Mitte und mit einer feinen Schleife, die Ihren Kopf in Form eines Stirnbandes umgibt .

2

Nehmen Sie nach dem vorherigen Schritt lockeres und gewelltes Haar mit einem Mittelteil den gesamten oberen Teil Ihres Kopfes in einem großen Brötchen , das nichts Festes enthält. Immer natürlich und ungezwungen.

3

Nimm dein gesamtes Haar zurück und halte es zu einem hohen Knoten zurück. Versuchen Sie, viel Volumen zu haben . Lassen Sie einige Büschel des Vorderteils nach unten in Richtung Gesicht. Besser wenn sie wellig sind.

4

Wirf mit dem Streifen in der Mitte alle Haare zurück und halte sie auf eine niedrige Weise mit einem Brötchen fest . Lassen Sie ein gewelltes Haarbüschel von der Unterseite Ihres Brötchens fallen. Sie können Zöpfe hinzufügen, die dem Verlauf des Brötchens folgen.

5

Nehmen Sie Ihre Haare zurück und werden Sie zu einem Zopf, der Ihnen über den Rücken fällt . Wenn Sie möchten, können Sie ein feines Stirnband tragen .

6

Bilden Sie ein Geflecht auf Ihrem Kopf und platzieren Sie es so, dass es von einem Ohr zum anderen geht . Mit den restlichen Haaren ein Brötchen formen , das sich nach hinten streckt und gut aufgefangen wird.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Frisuren im griechischen Stil hergestellt werden , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Schönheits- und Körperpflegemittel einzusteigen.

Tipps
  • Kreieren Sie lässige Frisuren.
  • Mischen Sie Wellen, Brötchen und lose Haare.
  • Verwenden Sie Zubehör wie Stirnbänder, Bänder oder Kronen.