Übungen zum Abnehmen der Arme

Wenn Sie Ihre Arme abnehmen möchten , müssen Sie sich gesund, ausgewogen und kalorienarm ernähren und sich körperlich betätigen, um Fett in diesem Körperteil abzubauen. Es ist wichtig, Aerobic-Übungen und Krafttraining mit geringen Gewichten zu kombinieren, um nicht zu viel Muskelmasse aufzubauen und Ihre Arme zu straffen. In diesem Artikel von unComo.com erklären wir Ihnen die effektivsten Übungen, um Waffen zu verlieren. Nehmen Sie zur Kenntnis und beginnen Sie, sie in die Praxis umzusetzen!

Zu befolgende Schritte: 1

Um Gewicht zu verlieren und Ihre Arme zu straffen , ist es sehr wichtig, Trainingsroutinen einzuschließen, die sowohl den Bizeps als auch den Trizeps betreffen. Obwohl Bewegung unerlässlich ist, um Gewicht zu verlieren und das gefürchtete Absacken zu vermeiden, ist die Ernährung grundlegend in Kombination mit körperlicher Aktivität.

Der effektivste Weg, um Armfett zu verlieren, besteht darin, die Kalorien während der Aktivität zu reduzieren, da dies das Kaloriendefizit erhöht und es viel schneller abnehmen lässt. Wenn Sie 500 Kalorien in Ihrer täglichen Ernährung reduzieren, können Sie bis zu einem halben Kilo pro Woche verlieren. Es ist auch wichtig, dass Sie sich auf Obst, Vollkornprodukte, Gemüse und ballaststoffreiche Lebensmittel stützen, die Sie zufriedenstellen. Trinken Sie keinen Alkohol oder Getränke mit Gas oder Koffein; Trinken Sie hauptsächlich Wasser, um Giftstoffe und Feuchtigkeit zu eliminieren.

2

Herz-Kreislauf-Übungen sind genau für die Ausdünnung der Arme, weil sie helfen, Kalorien zu verbrennen und Ihren Puls zu erhöhen. Es ist notwendig, Maschinen zu benutzen, die Armbewegungen beinhalten, wie Ellipsentrainer, Armstangen, Rudern oder sogar Aktivitäten wie Schwimmen oder Boxen, mit denen Sie den ganzen Körper trainieren. Sie können auch einen intensiven Spaziergang mit Hanteln in den Händen machen und gleichzeitig Ihre Arme bewegen, um sich zu stärken. Es wird empfohlen, dass die Herz-Kreislauf-Trainingseinheiten zwischen 60 und 90 Minuten an 4 oder 5 Tagen pro Woche dauern.

3

Die Übungen, die Sie mit Gewichten machen , helfen Ihnen nicht nur, Gewicht zu verlieren, den Bizeps und den Trizeps zu stärken und zu stärken. Der Trizeps befindet sich im hinteren Bereich des Arms und der Bizeps befindet sich im vorderen Bereich, und es ist sehr wichtig, bei Gewichten beide zu trainieren. Sie müssen Beugung und Ellbogenstreckung einbeziehen, damit beide Muskeln funktionieren. Sie können diese Art von Training im Sitzen oder Stehen durchführen. Es wird empfohlen, 3 Sätze mit 8 bis 10 Wiederholungen pro Routine durchzuführen. Denken Sie vor und nach dem Training daran, Muskeln zu dehnen, um Verletzungen zu vermeiden.

4

Wenn Sie keine Hanteln oder Gewichte haben, können Sie 2 halbe Liter Wasserflaschen verwenden und sowohl auf der Straße als auch bei der Arbeit trainieren. Nehmen Sie eine Flasche in jede Hand und beugen Sie den Ellbogen mit der Handfläche nach vorne in einem Winkel von 90 Grad. Strecken Sie dann Ihren Arm erneut. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie Ihren Arm strecken, um das Gelenk nicht zu zwingen und es vorsichtig zu machen. Es ist besser, langsame Bewegungen und mit Sätzen von 20 Wiederholungen zu machen.

5

Eine andere Übung, um die Arme zu trainieren und schlank und straff zu werden, ist das Strecken des Ellbogens. Das Gewicht oder die Flasche, die Sie verwenden, sollten zu Beginn nicht sehr schwer sein, damit Sie tonisieren und die Lautstärke nicht zu stark erhöhen. Sie müssen nur auf einer bequemen Oberfläche auf die Knie gehen, den Rücken gerade halten, das Gewicht tragen und einen Arm über Ihren Kopf heben. Als nächstes solltest du es falten und am Kopf kleben lassen. Sie sollten die Übung zuerst mit einem Arm und dann mit dem anderen Arm machen. Wiederholen Sie die Bewegung 15 Mal in 3 Blöcken.

6

Eine andere sehr einfache Übung, für die kein Gewicht erforderlich ist, ist die, die wir Ihnen unten sagen. Wenn Sie sich vor die stehende Wand stellen, müssen Sie die Handflächen mit den Fingern nach oben und den ausgestreckten Armen stützen. Dann sollten Sie Ihre Arme beugen und etwa 5 Sekunden lang gedrückt halten. Danach müssen Sie in die Grundstellung zurückkehren und die Übung 15 Mal wiederholen. Mit der Zeit können Sie die Anzahl der Wiederholungen erhöhen.

7

Eine abschließende Übung, um Gewicht zu verlieren und die Arme zu trainieren, ist das Kreuzheben der Hantel , bei dem neben dem Arbeiten der Arme auch das Gesäß, der Oberschenkel und der untere Rücken trainiert werden. Beugen Sie die Knie, nehmen Sie beide Gewichte und lehnen Sie sich mit ausgestreckten Armen nach vorne zum Boden. Stehen Sie dann auf und heben Sie beide gebeugten Arme mit ausgestreckten Ellbogen an. Wenn Sie Anfänger sind, müssen Sie 3 Serien mit mittlerem oder niedrigem Gewicht herstellen. Es ist besser, gut zu tun, als den Rücken zu überlasten.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Übungen zum Abnehmen der Arme lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Fitness zu wechseln.