4 Cardio-Übungen, um Bauchfett zu verbrennen

Der Bauch ist einer der Bereiche des Körpers, in denen sich Fett sowohl bei Männern als auch bei Frauen ansammelt. Der Vorteil ist, dass es im Gegensatz zu anderen Körperteilen leichter zu verbrennen ist und somit der Bauch schneller an Volumen verliert. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es wichtig, neben dem Sport eine ausgewogene, aber fettarme Ernährung einzuhalten. Am effektivsten sind solche, die Herz-Kreislauf-Aktivitäten beinhalten, da auf diese Weise die Fettverbrennungsrate stärker beschleunigt wird als bei anderen Übungen, wie zum Beispiel einfachen Bauchmuskelübungen. Aber welche sind die effektivsten? Aus einem COMO erstellen wir eine Liste von 4 Cardio-Übungen, mit denen Sie Bauchfett verbrennen und das Ziel auf gesunde Weise und in kurzer Zeit erreichen können. Sie werden sehen, wie Sie die Ergebnisse bemerken.

Rudern: Die Übung zur Fettverbrennung schlechthin

Rudern ist eine der besten Übungen, um Fett zu verbrennen. Unabhängig davon, ob Sie es in Flüssen oder Seen oder im Fitnessstudio üben, ist die Wahrheit, dass es eines der effektivsten ist. Und es ist so, dass der Bauchbereich während der gesamten Dauer der körperlichen Aktivität trainiert wird, um die richtige Haltung beizubehalten und auch die gesamte Ruderbewegung auszuführen.

Rudern hat außerdem den Vorteil, dass es durch seine eigene Bewegung ermöglicht wird, Fett im ganzen Körper zu verbrennen, da praktisch alle Muskeln trainiert werden. Zusätzlich werden die Muskeln durch den Widerstand, der entweder mit Wasser oder mit dem Rudergerät selbst ausgeübt wird, gestrafft.

Ein Effekt, der verstärkt wird, wenn diese Übung gut geübt wird, weil das Atmen der Schlüssel ist und mit allen Bewegungen koordiniert werden muss, die zum Rudern ausgeführt werden.

Fahrrad, um Bauchfett zu verbrennen

Eine weitere der besten Übungen, um Bauchfett zu verbrennen, ist das Fahrrad. Und es ist in all seinen Modalitäten wirksam. Das heißt, Sie erzielen hervorragende Ergebnisse, wenn Sie Ihr Fahrrad mitnehmen und im Freien in der gewünschten Umgebung radeln oder wenn Sie das Heimfahrrad oder das Fitnessstudio bevorzugen. Aber es gibt noch mehr Möglichkeiten, die das Fett in diesem Teil des Körpers wirklich effektiv bekämpfen, wie z. B. die Kurse in Spinnsportzentren oder deren aquatische Version.

Bei dieser Sportart wird der gesamte Bauch trainiert, da der Bereich für die Ausübung des Tretens voll mobilisiert ist. Darüber hinaus gibt es beim Drehen einen Ton für die Bewegungen, die ausgeführt werden und die nicht immer ein bequemes Sitzen erfordern.

In einem COMO erfahren Sie, wie Sie zu Hause drehen, um Gewicht zu verlieren. Dabei erhalten Sie Tipps, mit denen Sie Ihr eigenes Fitnessstudio zu Hause aufbauen können.

Schwimmen: die besten Stile, um sich vom Darm zu verabschieden

Es ist bereits bekannt, dass Schwimmen eine der umfassendsten Sportarten ist und dass es sich ideal zum Verbrennen von Fett und auch zum Muskelaufbau eignet. Und im Fall des Abdomens ist dies keine Ausnahme. Denken Sie jetzt daran, dass nicht bei allen Schwimmstilen dieser Bereich funktioniert.

In der Tat, wann immer Sie können - und wenn es keine medizinische Kontraindikation gibt -, sind das Crol und der Rücken aufgrund der alternativen Bewegungen, die mit Armen und Beinen ausgeführt werden, die besten . In beiden Fällen muss der Bauch dazu beitragen, die richtige Haltung einzunehmen, und zusätzlich daran arbeiten, die richtige Position beizubehalten.

Eine andere Möglichkeit ist, im Schmetterlingsstil zu schwimmen, da sich auch der ganze Körper bewegt. Im Fall des Bauches ist es aufgrund der wellenförmigen Bewegung, die mit der Hüfte ausgeführt werden muss und die wiederum die Darmarbeit bewirkt, wirksam.

Treppen: hoch und runter, um Fett zu verbrennen

Das Treppensteigen ist eine weitere perfekte Übung, die dabei hilft, Bauchfett zu verbrennen. In diesem Fall gibt es wie beim Fahrrad verschiedene Möglichkeiten. Am besten und effektivsten ist es, die Geräte im Fitnessstudio zu verwenden, mit denen Sie auch den Widerstand einstellen können, um mit mehr oder weniger Intensität zu arbeiten.

Es ist jedoch auch eine Option, die es ermöglicht, den Darm zu beenden, ohne ins Fitnessstudio gehen zu müssen. Zum Beispiel können Sie die Treppen des Hauses nehmen und sie für ungefähr zehn Minuten pro Tag erklimmen. Es ist jedoch besser, die Bewegung nur mit einer Leiter durchzuführen, da Sie so die richtige Haltung beibehalten können, sodass der gesamte untere Teil des Körpers und der Bauch funktioniert.

Und eine andere Alternative ist , einen Schritt wie in den Klassen dieser Disziplin im Fitnessstudio zu machen und zu Hause wiederholt und rhythmisch auch etwa zehn Minuten lang ein- und auszusteigen.

Mit diesen vier Cardio-Übungen zur Fettverbrennung sehen Sie die Ergebnisse sofort. Von einem COMO empfehlen wir immer, dass Sie sich in die Hände von Experten begeben, um die am besten geeignete körperliche Aktivität zu ermitteln und sich von Ärzten oder erfahrenen Ernährungswissenschaftlern beraten zu lassen, um den aeroben Teil mit gesunder Ernährung zu kombinieren und bessere Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die 4 Cardio-Übungen zur Verbrennung von Bauchfett ähneln, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Fitness zu wechseln.