Was mache ich, wenn mein Motorrad ertrinkt?

Wenn Sie wissen, was zu tun ist, wenn Ihr Motorrad ertrinkt , können Sie Probleme vermeiden, wenn Ihre Maschine nicht reagiert, wenn Sie sie am dringendsten benötigen. Die Intuition führt dazu, dass Sie mehr Gas geben, damit das Motorrad anspringt. Dies ist jedoch nicht korrekt. Sie müssen wissen, wie Sie handeln müssen, damit Ihre Maschine nicht technisch anspruchsvoller wird und Ihre Aktionen kontraproduktiv sind. In unComo.com beantworten wir die Frage, was zu tun ist, wenn mein Motorrad ertrinkt .

Zu befolgende Schritte: 1

Wir sprachen über die Tatsache, dass ein Motorrad ertrinkt, wenn der Motor mehr Kraftstoff als nötig hat, was das Verständnis steigert. Dies hat zur Folge, dass sich der Motor nur schwer drehen und starten lässt und Ihre Maschine nicht anspringt.

2

Was Sie also tun müssen, wenn Ihr Motorrad ertrinkt, ist zu versuchen, es ohne Benzin zu starten. Dazu sollten Sie versuchen, den zweiten oder dritten Gang einzulegen, vorzugsweise nachdem Sie einige Minuten nach dem letzten Startversuch eine Pause eingelegt haben.

3

Wenn Sie mit dieser Lösung Ihr ertrunkenes Motorrad nicht starten können , müssen Sie sich für eine andere Alternative entscheiden. Es ist etwas mühsamer und setzt Kenntnisse der Mechanik voraus. Wenn Sie das Fach nicht beherrschen, überlassen Sie es lieber einem Fachmann.

4

Wenn Ihr Motorrad also ertrinkt und Sie es nicht starten können, ist es ratsam, den Kraftstofftank zu leeren. Als nächstes müssen Sie den Vergaser und die Kraftstofffilter reinigen, um auszuschließen, dass der Grund für das Ertrinken des Motorrads von hier kommt.

5

Eine andere Aktion, die Sie ausführen können, wenn Ihr Motorrad ertrunken ist, ist das Auswechseln der Zündkerze . Wenn Sie es wagen, es selbst zu tun, geben Sie diesen Artikel ein, in dem wir erklären, wie die Zündkerzen des Motorrads gewechselt werden. Falls Sie sich nicht in der Lage sehen, Ihr Motorrad zu Ihrer vertrauenswürdigen Werkstatt zu bringen.

6

Führen Sie eine gute Wartung des Motorrads durch, auch wenn Sie es von Zeit zu Zeit in die Werkstatt bringen müssen. Dadurch sparen Sie auf lange Sicht Kosten und erreichen Situationen, in denen Ihr Motorrad ertrinkt . Denken Sie also, es kann eine gute Investition sein.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die ähnlich zu Was tun, wenn mein Motorrad ertrinkt? Sind , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Motorrad einzutreten.